Stellenblatt.de Logo

Aktuelle Stellenangebote aus allen Bereichen
des öffentlichen Dienstes.

Anzeige schalten

Staatlich geprüfte Bautechnikerin / staatlich geprüften Bautechniker der Fachrichtung Tiefbau für den Bereich der Grundstücksentwässerung (m/w/d)


 

 

 

 

Die Stadt Düren sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt

 

 

eine staatlich geprüfte Bautechnikerin / einen staatlich geprüften Bautechniker der Fachrichtung Tiefbau für den Bereich der Grundstücksentwässerung (m/w/d)

 

 

für die eigenbetriebsähnliche Einrichtung Stadtentwässerung Düren.

 

 

Wir sind:

 

eine Mittelstadt mit rund 90.000 Einwohnern am Fuße der Eifel zwischen Aachen und Köln. Die Stadtentwässerung Düren ist als eigenbetriebsähnliche Einrichtung verantwortlich für die Planung, Unterhaltung und den Betrieb von rund 540 km Kanalnetz im Trennsystem mit mehreren Regenklärbecken, Pumpstationen und rund 200 Einleitstellen in mittlere und kleine Gewässer.

 

Zur Verstärkung unseres Teams aus 17 Ingenieuren, Technikern und Verwaltungsangestellten suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Bautechniker/in der Fachrichtung Tiefbau.

 

 

Ihre Aufgabenschwerpunkte werden sein:

 

  • Die Beratung von Bürgern, Installateuren, Bauleitern, Architekten usw. in Sachen Grundstücksentwässerungsanlagen
  • Die Überprüfung und Abnahme der Entwässerungseinrichtungen von Neu- und Altbauten sowie der Gewerbebetriebe und die Ermittlung von Falscheinleitern
  • Ausarbeiten von Sanierungskonzepten für Grundstücksanschlussleitungen im Rahmen von Straßen- und Kanalbauarbeiten
  • Abwicklung aller erforderlichen Maßnahmen inkl. des erforderlichen Schriftverkehrs und Archivierung der durchgeführten Informationen und Maßnahmen sowie die Einleitung und Vorbereitung ordnungsrechtlicher Maßnahmen

 

 

Ihr Profil:

 

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung zur/zum staatlich geprüften Bautechniker/in in der Fachrichtung Tiefbau.
  • Berufserfahrung in Planung, Bau und Sanierung städtischer Entwässerungsanlagen, hier vornehmlich von Grundstückentwässerungsanlagen, sind wünschenswert, allerdings nicht Einstellungsvoraussetzung.
  • Neben Ihrer beruflichen Qualifikation verfügen Sie wünschenswerterweise über einschlägige Kenntnisse im Wasserrecht und deren Anwendung.
  • Sie sind bereit zu einem selbstsicheren und offenen Umgang mit Bürgerinnen und Bürgern, Behörden und anderen fachlich Beteiligten. Teamfähigkeit und Kooperationsbereitschaft setzen wir ebenso voraus wie eine ausgeprägte Konfliktfähigkeit.
  • Im allgemeinen Umgang mit dem PC sind Sie versiert und haben möglichst Erfahrung im Umgang mit den Fachanwendungen CAD (z. B. AutoCAD) und GIS-Software. Im Weiteren wären Kenntnisse in den Fachanwendungen BaSYS wünschenswert. Grundsätzlich sind Sie offen für neue technische Entwicklungen.
  • Weiterhin sind Sie im Besitz der Fahrerlaubnis Klasse B.

 

 

Wir bieten:

 

  • Eine unbefristet in Vollzeit zu besetzende Stelle. Die zu erledigenden Aufgaben entsprechen den Tätigkeitsmerkmalen der Entgeltgruppe 9a TVöD (Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst).
  • Attraktive Arbeitszeiten (39Stundenwoche). Die Besetzung der Stelle mit Teilzeitkräften im Rahmen des Jobsharings ist grundsätzlich möglich, allerdings mit der Maßgabe, dass die Stelle ganztägig besetzt ist. Sollten Sie an einer Teilzeittätigkeit interessiert sein, geben Sie bitte den Umfang und die mögliche Lage Ihrer Arbeitszeiten an.
  • Geregelte Urlaubsansprüche sowie familienfreundliche Arbeitszeitregelungen (flexible Arbeitszeiten)
  • Eine spannende und anspruchsvolle Aufgabe in einem teamorientierten Betriebsklima und einem Umfeld, in dem Sie Ihre Fähigkeiten optimal entfalten und entwickeln können.
  • Die Unterstützung Ihrer Entwicklung durch kontinuierliche Aus- und Weiterbildungen ist für uns selbstverständlich.
  • Dienstfahrzeuge aus Pool

 

Darüber hinaus:

 

  • Ein Job-Ticket der Stadt Düren im Verbundgebiet des AVV oder VRS
  • Die üblichen Sonderleistungen des öffentlichen Dienstes: leistungsorientierte Jahressonderzahlung, betriebliche Altersversorgung, vermögenswirksame Leistungen
  • Betriebssport, Gesundheitsförderung

 

 

Die Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht und werden nach Maßgabe des Landesgleichstellungsgesetzes bevorzugt berücksichtigt. Bewerbungen von Schwerbehinderten werden ebenso begrüßt.

 

Für fachliche Fragen steht Ihnen der Betriebsleiter der Stadtentwässerung Düren, Herr Wingels, unter der Telefonnummer 02421 25-2650 gerne zur Verfügung.

 

 

Für Sie interessant?

 

Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung

 

 

bis zum 09.03.2020 (Eingang Bewerberportal)

 

 

mit aussagekräftigen Unterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Ausbildungs-, Prüfungs- und Beschäftigungszeugnisse) über unser Bewerberportal (www.dueren.de/stellenausschreibungen).

Stelleninformationen
Anbieter Stadt Düren
Dienstort Düren
Vergütung EG 9a TVöD
Arbeitszeit Vollzeit/Teilzeit
Befristet nein
Beginn zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Bewerbung 09.03.2020 (Enddatum)

Ihre Bewerbung an:

Stadt Düren
Amt 11
52348 Düren

Telefon: Herr Wingels 02421 25-2650

E-Mail: nicht angegeben

Bewerbungen über das Bewerberportal der Stadt Düren

Jetzt Bewerben