Stellenblatt.de Logo

Aktuelle Stellenangebote aus allen Bereichen
des öffentlichen Dienstes.

Anzeige schalten

Stadtbaurat (m/w/d)


 

Sie bringen unsere Stadtentwicklung voran – Wirtschaftlich, ökologisch und touristisch!

Wilhelmshaven ist Heimat von rund 79.000 Menschen. Der Stadt am Jadebusen kommt als Oberzentrum eine besondere wirtschaftliche und kulturelle Bedeutung in der Region zu. Die Stadt bietet ein Höchstmaß an Wohn- und Lebensqualität und bestens ausgestattete Bildungs- und Betreuungseinrichtungen. Wilhelmshaven ist sowohl Standort der Jade Hochschule als auch Außenstandort der Universität Oldenburg und hält vielfältige Angebote zur Freizeitgestaltung bereit; dazu gehören unter anderem die Kunsthalle, das Stadttheater sowie verschiedene Museen.

In den nächsten Jahren stehen bei uns eine Reihe wichtiger Stadtentwicklungsprojekte an.

Daher suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine gestaltungsorientierte und führungsstarke Persönlichkeit, die als

 

Stadtbaurat (m/w/d)

 

die richtigen Impulse für die Entwicklung unserer Stadt setzt.

Die Berufung in das Beamtenverhältnis auf Zeit erfolgt für eine Wahlzeit von acht Jahren mit einer Besoldung nach Besoldungsgruppe B 4 NBesG. Daneben kann eine Aufwandsentschädigung nach den gesetzlichen Vorschriften gewährt werden.

Zusätzliche Aufgabenzuweisungen bzw. Änderungen der Geschäftsverteilung bleiben auch während der Wahlzeit vorbehalten.

 

IHRE KERNAUFGABEN

UNSERE ANFORDERUNGEN

  • Strategische Leitung und Weiterentwicklung des Dezernates mit den Fachbereichen Stadtplanung und Stadterneuerung, Amt für Bauordnung, Feuerwehr sowie Hafen, Umwelt und Klimaschutz sowie den Eigenbetrieben Grundstücke und Gebäude der Stadt Wilhelmshaven (GGS) und Technische Betriebe Wilhelmshaven (TBW)
  • Zukunftsorientierte Steuerung zentraler städtebaulicher Themen, insbesondere im Kontext von Nachhaltigkeit, Wohnen, Tourismus und Instandhaltung
  • Motivierende Führung und Entwicklung der ca. 600 Mitarbeiter_innen
  • Repräsentation des Dezernates gegenüber Vertretern_innen aus Politik, Wirtschaft und Öffentlichkeit
  • Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium, vorzugsweise im technischen Bereich (z. B. Stadt- und Raumplanung, Architektur)
  • Fundierte Fachkenntnisse sowie einschlägige Berufserfahrung im Baubereich, idealerweise in einer öffentlichen Verwaltung
  • Umfassende Erfahrung in der Führung einer größeren Einheit sowie im Umgang mit politischen Gremien
  • Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeiten sowie ein überzeugendes Auftreten
  • Hohes Maß an strategischen Fähigkeiten, Loyalität sowie Belastbarkeit

 

Durch Ihr ausgeprägtes Verständnis für städtebauliche Themen sowie für bauwirtschaftliche und baurechtliche Fragestellungen setzen Sie die Segel für die Weiterentwicklung unserer Stadt. Sie identifizieren sich in hohem Maße mit der Stadt Wilhelmshaven und steuern in Ihrer Funktion alle relevanten Prozesse verantwortungsvoll und zukunftsorientiert.

Die Stadtverwaltung Wilhelmshaven ist eine moderne Arbeitgeberin, bei der die Vielfalt der Mitarbeiter_innen ein wesentlicher Teil der Personalentwicklung ist. Deshalb begrüßen wir Ihre Bewerbung unabhängig von Geschlecht, Alter, Herkunft, Religion, Weltanschauung, Behinderung oder sexueller Identität. Die Stadtverwaltung Wilhelmshaven hat sich die berufliche Gleichstellung zum Ziel gesetzt. Dieses gilt insbesondere auch für die herausgehobenen Leitungsstellen der Verwaltung.

Interessiert? Bewerben Sie sich direkt bei der von uns beauftragten Beratungsgesellschaft zfm. Für einen ersten vertraulichen Kontakt stehen Ihnen dort unter der Rufnummer 0228/265004 Simone Nowotny, Moritz Möhler oder Julia Schwick gerne zur Verfügung. Lassen Sie uns Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bitte bis zum 18.10.2020 über das zfm-Karriereportal unter www.zfm-bonn.de zukommen.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

 

Weitere Informationen und Stellenangebote finden Sie unter www.zfm-bonn.de

Stelleninformationen
Anbieter Stadt Wilhelmshaven
Dienstort Wilhelmshaven
Vergütung BG 4 NBesG
Arbeitszeit Vollzeit
Befristet nein
Beginn zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Bewerbung 18.10.2020 (Enddatum)

Ihre Bewerbung an:

zfm – Zentrum für Management- und Personalberatung
Meckenheimer Allee 162
53115 Bonn

Telefon: 0228/265004

E-Mail: serice@zfm-bonn.de

www.zfm-bonn.de

Jetzt Bewerben