Stellenblatt
Search

Diese Stelle ist nicht mehr online. Suchen Sie hier nach weiteren Stellen: Neue Stellen

Abteilungsleiter*in Kundenservice

companyZweckverband Ostholstein (ZVO)
location23730 Sierksdorf, Deutschland
remoteHome-Office möglich
PublishedPublished: 4.12.2022

Offiziell stehen die Buchstaben ZVO für Zweckverband Ostholstein. Wir sind weit über 610 Mitarbeiter*innen. Unsere Aufgaben: Erdgas, Wärme, Wasser, Abwasser, Abfallwirtschaft, Breitband. Doch der ZVO ist viel mehr als das. So steht ZVO gleichzeitig für unsere Werte – zukunftsgestaltend, verlässlich, Ostholstein. Damit bringen wir nicht nur unsere Region voran, sondern geben auch unseren Mitarbeiter*innen eine berufliche Heimat. Wir stehen für Aufgabenvielfalt, sichere Arbeitsplätze und familiäres Klima. Inno­vative Lösungen und individuelle Talent-Förderung. Und ein Umfeld für alle, die etwas zur Zukunft von Ostholstein beitragen wollen.

Der Zweckverband Ostholstein sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Abteilungsleiter*in Kundenservice

Der Funktion sind 12 Mitarbeiter/innen unterstellt. Sie selbst unterstehen direkt der Bereichsleitung Kundenmanagement der Unternehmensgruppe. Gemeinsam mit Ihren Mitarbeiter/ innen sind Sie im operativen Tagesgeschäft in der Kundenbetreuung tätig und mit der vorbildlichen Beantwortung von Kundenanliegen über alle Kommunikationskanäle betraut. Sie steuern den Personaleinsatz in Abhängigkeit der Kundennachfrage über unsere moderne Telefonanlage. Darüber hinaus obliegen Ihnen die Steuerung der elektronischen und schriftlichen Kundenpost über unser digitales Dokumentenmanagementsystem sowie dessen Weiterentwicklung. Koordination und Durchführung von Projekten gehören genauso zu Ihren Aufgaben wie die Abstimmung und Zusammenarbeit mit externen Dienstleistungsunternehmen sowie die Erstellung von Statistiken und Reports. Die Tätigkeiten als Keyuser im Kommunalen Abrechnungsprogramm, runden Ihr Tätigkeitsfeld ab.

  • abgeschlossene Ausbildung zum/zur Verwaltungsfachangestellten, zum/zur Büro-/Industriekaufmann/-frau, zum/zur IT-Systemkaufmann/-frau, zum/zur IT-Betriebswirt/in oder vergleichbare Berufsausbildung jeweils mit fundierten Kenntnissen aus der Versorgungs- und Abfallwirtschaft sowie mehrjährige Berufserfahrung in führender Funktion mit direktem Kundenkontakt
  • sehr ausgeprägte Kunden- und Serviceorientierung
  • sehr gute Kommunikationsfähigkeit in Wort und Schrift verbunden mit Verhandlungsgeschick in Spannungssituationen
  • sehr ausgeprägtes analytisches Denkvermögen und Problemlösungskompetenz

  • Vergütung nach Entgeltgruppe 11 TVÖD-VKA
  • Attraktive Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes (z.B. VBLBetriebsrente, Gesundheitsmanagement)
  • Möglichkeit zur flexiblen Arbeitszeitgestaltung in einem teamorientierten Umfeld
  • Homeoffice
  • Weiterbildung und Förderung Ihrer Kompetenzen
  • Arbeit in einem regional verwurzelten Unternehmen im Einsatz für eine saubere Umwelt
Loading interface...
Loading interface...
Loading interface...
Loading interface...
Loading interface...
Loading interface...