Stellenblatt
Search

Diese Stelle ist nicht mehr online. Suchen Sie hier nach weiteren Stellen: Neue Stellen

Architekt / Ingenieur als Stadtplaner (m/w/d)

companyHAPEKO Hanseatisches Personalkontor GmbH
location78244 Gottmadingen, Deutschland
PublishedPublished: 29.11.2022

HAPEKO ist die erste Adresse für Fach- und Führungskräfte in Deutschland. Schwerpunkt der Tätigkeit ist das Schaffen von Verbindungen zwischen Spezialisten und Führungskräften mit einem beruflichen Veränderungswunsch und passenden Unternehmen. HAPEKO ist deutschlandweit mit mehr als 20 Standorten vertreten.

Unser Auftraggeber, die Gemeinde Gottmadingen, liegt am westlichen Bodensee in mitten einer außergewöhnlichen Landschaft, mit Vulkanformationen und Burgen. Eine moderne Infrastruktur sowie optimale Verkehrswege verbinden Idylle und städtische Betriebsamkeit.

Zur Unterstützung des Teams sind wir aktuell auf der Suche nach einem Stadtplaner (m/w/d) als Nachbesetzung. In dieser Funktion steht die städtebauliche Entwicklung der Gemeinde im Fokus. Als verantwortlicher Gestalter (m/w/d) können Sie so zahlreiche spannende Gemeindeprojekte betreuen. Dazu bieten Ihnen ein kooperatives Umfeld mit flachen Hierarchien und konstruktivem Dialog viel fachlichen und persönlichen Freiraum. Die große Nähe zu Verwaltungsspitze und politischen Entscheidungsträgern ermöglichen es die Entwicklung der Gemeinde aktiv mitzugestalten.

Sie verfügen über Erfahrung in der Städte- / Raumplanung oder in einem ähnlichen Aufgabenfeld? Diese Stelle bietet Ihnen genau das sowie eine gestaltende und gleichzeitig zukunftssichere Beschäftigung im öffentlichen Dienst mit der Option auf eine Beamtenlaufbahn.
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen.

Der Einsatzort: Gottmadingen, Singen, Bodensee

  • Grundsatzfragen der Bauleitplanung
  • Erarbeitung von Leitbildern für die Gemeindeentwicklung sowie die Erstellung von Bebauungs- und Flächennutzungsplänen inkl. Verfahrensabwicklungen
  • Planung und Betreuung städtebaulicher Einzelprojekte, Neu- und Sanierungsprojekte sowie weitergehende sonstige, informelle Planungen
  • Steuerung und Begleitung von Bürgerbeteiligungsprozessen

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium mit Fachrichtung Raumplanung, Stadt- / Regionalplanung, Architektur oder vergleichbare Qualifikation (Diplom oder Master)
  • Erfahrung in den Bereichen Städteplanung, Bauwesen und / oder Raumordnung
  • Überzeugende Persönlichkeit mit gewinnendem Auftreten und selbstständiger Arbeitsweise
  • Fundierte EDV-Kenntnisse
  • Gute, verhandlungssichere Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Organisations- und Verhandlungsgeschick sowie die Fähigkeit zum kooperativen Umgang mit Bürger:innen und Mitarbeitenden

  • Angemessene Vergütung nach dem TVÖD (bis Entgeltgruppe 13) bzw. im Beamtenverhältnis bis Besoldungsgruppe A13 des höheren Dienstes
  • Unbefristete Festanstellung in Vollzeit
  • Bei Befähigung für den gehobenen technischen Verwaltungsdienst ist eine Beamtenlaufbahn möglich
  • Hoher Gestaltungsspielraum
  • Sympathisches und arbeitnehmerfreundliches Arbeitsumfeld
  • Krisensicherer Arbeitsplatz mit modernen Arbeitsmitteln
  • Attraktives Gesundheitsmanagement
  • Jobticket und guter ÖPNV-Anschluss (Bahn)
  • Fahrradleasing über JobRad
  • Bei Bedarf wird ggfs. gerne eine Wohnung zur Verfügung gestellt
  • Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden im Sinne des § 68 SGB IX bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt
Loading interface...
Loading interface...
Loading interface...
Loading interface...
Loading interface...
Loading interface...