Stellenblatt
Search

Assistenzärztin / Assistenzarzt oder Fachärztin / Facharzt (w/m/d) Klinik für Urologie

companyUniversitätsmedizin Göttingen
locationGöttingen, Deutschland
PublishedPublished: 9.11.2022

Die Klinik für Urologie sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt: Assistenzärztin / Assistenzarzt oder Fachärztin / Facharzt (w/m/d) zunächst befristet auf 2 Jahre mit der Option auf Verlängerung bis zur Facharztreife, Vollzeit | Entgelt nach TV-Ärzte Die Universitätsmedizin Göttingen (UMG) umfasst die Medizinische Fakultät und das Universitätsklinikum. Mit über 7.900 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ist die UMG einer der größten Arbeitgeber in der Region. Mehr als 65 Kliniken, Institute und Abteilungen stehen für eine qualitativ hochwertige Patientenversorgung, exzellente Forschung und moderne Lehre. Göttingen als Stadt der Wissenschaft liegt im Zentrum Deutschlands und die Universitätsmedizin ist vor Ort eingebunden in ein attraktives Netzwerk universitärer und außeruniversitärer Wissen­schafts­ein­richtungen. Die Klinik für Urologie verfügt über insgesamt 50 Betten (Stellenschlüssel (1-6-13)). Ein Schwerpunkt liegt in der Tumorchirurgie (inkl. DaVinci Chirurgie, zwei Systeme am Standort). Darüber hinaus werden die Bereiche Endourologie, Prothetik und rekonstruktive Urologie, Urogynäkologie und Urolithiasis wie auch die gesamte urologische Tumortherapie abgedeckt. Ihre Aufgaben: Patientenversorgung im stationären und ambulanten Bereich Labortätigkeit / Forschung Unterrichtstätigkeit und Unterstützung in der Lehre Ihr Profil: hohe soziale Kompetenz, Kooperations- und Teamfähigkeit ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein und Zielstrebigkeit Empathie und hohes Engagement in der Patientenversorgung Interesse an wissenschaftlicher Tätigkeit Unser Angebot: ein attraktiver Arbeitsplatz in einer großen Universitätsklinik eine interessante, vielseitige und selbstständige Tätigkeit mit einem breiten Aufgabenspektrum in einem engagierten, interdisziplinären Team sehr gute berufliche Entwicklungsmöglichkeiten die Mitarbeit und Möglichkeit zur Promotion und Habilitation im Umfeld eines onkologischen Spitzenzentrums umfangreiche interne und externe Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten eine differenzierte persönliche Entwicklung durch Einblicke in zwei unterschiedliche Krankenhäuser im Rahmen einer Rotation (Ev. Krankenhaus Göttingen-Weende, Leitung der beiden urologischen Kliniken in Personalunion) Entgelt nach Tarifvertrag für Ärztinnen und Ärzten an Universitätskliniken (TV-Ärzte) inkl. Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes, einschließlich Zusatz­versorgung Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Unser Ziel als Universitätsmedizin Göttingen ist die berufliche Gleichstellung aller Geschlechter. Wir streben in Bereichen, in denen eine Unterrepräsentation vor­liegt, eine Angleichung des Geschlechterverhältnisses an. Der beruflichen Teilhabe von schwerbehinderten Menschen sieht sich die Universitätsmedizin Göttingen in besonderer Weise verpflichtet und begrüßt deshalb Bewerbungen schwer­behinderter Menschen. Bei gleicher Eignung werden Bewerbungen schwer­be­hinderter Personen nach Maßgabe der einschlägigen Vorschriften bevorzugt berücksichtigt. Wir bitten Sie, eine Behinderung / Gleichstellung zur Wahrung Ihrer Interessen bereits im Bewerbungsschreiben anzugeben. Ihre Bewerbung richten Sie bitte bis zum 31.12.2022 an: Universitätsmedizin Göttingen Klinik für Urologie Univ. Prof. Dr. med. Lutz Trojan Direktor der Klinik 37099 Göttingen Tel.: 0551/39-68136 Fax: 0551/39-68138 E-Mail: lutz.trojan@med.uni-goettingen.de Web: https://urologie.umg.eu/ Bitte reichen Sie Ihre Bewerbungsunterlagen ausschließlich per E-Mail im PDF-Format in einer Datei ein. Wir bitten Sie um Verständnis, dass Fahrt- und Bewer­bungs­kosten nicht erstattet werden können.