Stellenblatt
Search
Ausbildung zum Fachangestellten für Bäderbetriebe (w/m/d)

Ausbildung zum Fachangestellten für Bäderbetriebe (w/m/d)

location65760 Eschborn, Deutschland
VeröffentlichtVeröffentlicht: 2.7.2024
Ver- und Entsorgung, öffentliche Einrichtungen
angestellt
TVöD

Eschborn ist eine Stadt in der pulsierenden Region Rhein-Main, die über eine hohe Lebensqualität verfügt. Etwa 600 Kollegen (w/m/d) gestalten bei der als „Familienfreundlicher und gesunder Arbeitgeber“ anerkannten Stadtverwaltung die Zukunft unserer Stadt mit. Werde auch DU ein Teil unseres Teams und bewirb DICH für die

Ausbildung zum Fachangestellten für Bäderbetriebe (w/m/d)

Kurz und knapp:

  • Ausbildungsplatz zum 15.08.2025
  • Ausbildungsdauer: 3 Jahre
  • Praktische Ausbildung innerhalb des Wiesenbades und der Stadtverwaltung
  • Theorie an der Berufsschule (Johann-Philipp-Reis-Schule in Friedberg)

Das bieten wir DIR:

  • Interessante und abwechslungsreiche Ausbildung
  • Modernes Arbeitsumfeld mit neugebautem Cabriobad und modernster Technik (nach Umbau)
  • Kennenlernen des Wiesenbades einschließlich der vielfältigen Aufgaben und Tätigkeiten
  • Lernmittelzuschuss in Höhe von 50,00 €/Ausbildungsjahr
  • Abschlussprämie in Höhe von 400,00 € bei erfolgreich bestandener Abschlussprüfung

Was DU mitbringst:

  • Realschul- oder vergleichbarer Bildungsabschluss oder einen mindestens guten Hauptschulabschluss
  • Gute Leistungen in Deutsch, Mathematik, Chemie und Physik

Zudem wünschen wir uns von DIR:

  • Schwimmsportliche Begeisterung
  • Aufgeschlossenheit und Kontaktfreude
  • Lernbereitschaft, Zuverlässigkeit, Fähigkeit zum selbstständigen Arbeiten
  • Freundliches und kundenorientiertes Auftreten

DEINE Benefits bei uns:

  • Gestaffelte Ausbildungsvergütung (1. Ausbildungsjahr: 1.218,26 €, 2. Ausbildungsjahr: 1.268,20 €, 3. Ausbildungsjahr: 1.314,02 €)
  • Jahressonderzahlung in Höhe von 90% des Ausbildungsgehaltes für November (ggf. anteilig)
  • Aufbau einer attraktiven Zusatzversorgung (Betriebsrente)
  • Kostenfreies JobTicket Deutschland
  • Zinsloses, lohnsteuer- und sozialabgabenfreies Arbeitgeberdarlehen i. H. v. bis zu 2.600 € für den Kauf eines (Elektro-)Fahrrads
  • Ermäßigungen für den Besuch des städtischen Wiesenbades mit Saunalandschaft
  • Übernahme von Kinderbetreuungskosten (max. 250 €/Monat/Kind)
  • Dienstbefreiungen und Mitarbeiterveranstaltungen
  • Vielfältige interne und externe Weiterbildungsangebote
  • Mehr findest Du unter www.eschborn.de/rathaus/verwaltung/stellenausschreibungen/unsere-leistungen

Was DU noch wissen solltest:

  • Bei gleicher Eignung werden schwerbehinderte Menschen bevorzugt
  • Ausdrücklich erwünscht sind Bewerbungen aller Nationalitäten
  • Nach Abschluss der Vorauswahl Teilnahme an einem praktischen Einstellungstest
  • Kontakt für Fragen: Herr Marco Schmidt, Tel. 06196/490-119
  • Datenschutzhinweise unter www.eschborn.de/rathaus/verwaltung/stellenausschreibungen

Wir freuen uns, DICH kennenzulernen!

Bitte bewirb DICH über Interamt - das Stellenportal für den öffentlichen Dienst
https://www.interamt.de/koop/app/trefferliste?partner=2122
oder auf dem Postweg unter Angabe der Kennziffer 20/24 bei dem Magistrat Eschborn, Rathausplatz 36, 65760 Eschborn (bitte denke an alle relevanten Nachweise).

Art des Abschlusses

  • Mittlere Reife

Laufbahn

  • angestellt

Vergütung & Besoldung

  • TVöD