Stellenblatt
Search
Ausbildung zum/zur Verwaltungsfachangestellten (m/w/d)

Ausbildung zum/zur Verwaltungsfachangestellten (m/w/d)

location46325 Borken, Deutschland
VeröffentlichtVeröffentlicht: 8.7.2024
Allgemeine Verwaltung
angestellt
entspr. TVöD

Du bist bald mit der Schule fertig und suchst einen Ausbildungs- bzw. Studienplatz in Deiner Nähe? Du möchtest vielleicht sogar für die Stadt arbeiten, in der Du lebst? Dir sind ein persönlicher Umgang und abwechslungsreiche Aufgaben wichtig? Dann bist Du bei uns genau richtig! Zum 01.08.2025 kannst Du bei uns die Ausbildung zur/m
 

Verwaltungsfachangestellten (m/w/d)
Kennziffer: 2024/A011
 

absolvieren.

AB 1.218,26 €/Monat

(UN-)BEFRISTET

VOLLZEIT (39,00 Std.)

01.08.2025
 

NUTZE DEINE CHANCE:
 

Die Stadtverwaltung Borken gehört mit bis zu 50 Auszubildenden zu den größten Ausbildungsbetrieben in der Region. Wir bilden in neun Ausbildungsberufen und drei dualen Studiengängen aus. Und eins ist uns dabei besonders wichtig: Dass du Dich bei uns wohl fühlst!

Die dreijährige Ausbildung gliedert sich in einen praktischen und einen theoretischen Teil, wodurch Theorie und Praxis sehr eng miteinander verknüpft sind.

In den Praxisphasen wendest Du Dein theoretisches Wissen an und machst Dich mit den Arbeitsfeldern der Stadtverwaltung Borken vertraut. Hierbei wirst du während Deiner Praxisabschnitte jeweils in verschiedenen Fachbereichen der Stadtverwaltung Borken eingesetzt. 

Die theoretische Ausbildung findet in Blockform am Oswald-von-Nell-Breuning Berufskolleg in Coesfeld statt. Im Rahmen der praktischen Ausbildung erhältst Du je einmal wöchentlich eine fachpraktische Unterweisung des Studieninstituts Westfalen–Lippe (Stiwl) in Borken. Dort werden Dir Fächer aus den Fachgebieten der Rechts-, Wirtschafts- und Sozialwissenschaften vermittelt.

 

Ausbildungsverlauf:

  • 3-jährige duale Ausbildung
     
  • theoretische Abschnitte am Studieninstitut Westfalen-Lippe und in der Berufsschule
  • berufspraktische Ausbildungsabschnitte in verschiedenen Fachbereichen der Stadt Borken
     
  • Übernahme von herausfordernden und vielseitigen Aufgaben
     
  • gute Übernahmechancen
     

DEIN PROFIL: 
 

  • mindestens Fachoberschulreife
     
  • Freude am Umgang mit Menschen
     
  • Verantwortungsgefühl gegenüber unserer Gesellschaft und Hilfsbereitschaft
     
  • besonderen Einsatz, hohe Lernbereitschaft, schnelle Auffassungsgabe
     
  • Kontakt- und Teamfähigkeit
     
  • offenes, kommunikatives Wesen sowie gute mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit
     

Du hast Interesse? Dann bewirb dich jetzt!

Nach erfolgreich abgeschlossener Ausbildung und Übernahme kannst Du außerdem in vielen Bereichen der Stadtverwaltung Borken tätig werden.

 

Bei Fragen wende Dich gerne an unseren Ausbildungsleiter, Herrn René Papendick (Tel. 02861/939-424).

Bewirb Dich bitte bis zum 31. August 2024 über unser
Online-Bewerbermanagement.


 


 

Art des Abschlusses

  • Mittlere Reife

Laufbahn

  • angestellt

Vergütung & Besoldung

  • entspr. TVöD