Stellenblatt
Search

Bauleitung für Baumpflegemaßnahmen (m/w/d)

locationMönchengladbach, Deutschland
PublishedPublished: 14.11.2022
Öffentlicher Dienst allgemein

mags steht für „Mönchengladbacher Abfall-, Grün- und Straßenbetriebe - AöR“. Wir sind ein Dienstleistungsunternehmen und sorgen für die Unterhaltung und Pflege des rund 950 Kilometer langen Straßennetzes, der über 200 öffentlichen Grün-, Spiel- und Sportanlagen, der 13 städtischen Friedhöfe und des Baumbestandes im Gebiet der Stadt Mönchengladbach. Darüber hinaus sind wir gemeinsam mit unserem Tochterunternehmen GEM für die Abfallentsorgung, die Straßenreinigung und den Winterdienst verantwortlich.

 

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/einen

 

Bauleitung für Baumpflegemaßnahmen (m/w/d)

 

Ihre Aufgaben:

  • Bauüberwachung und Abnahme von extern vergebenen Aufträgen
  • Baustellenkontrolle hinsichtlich aller rechtlichen Vorschriften (z.B. RSA 21, RAS-LP 4, DIN 18920)
  • Kontrolle und Abnahme von Baumpflege-, Baumpflanzmaßnahmen und Baumaßnahmen im Wurzelbereich

 

Ihr Profil:

  • zwingend erforderlich:
    • Fachagrarwirt/in für Baumpflege, Meister/in oder Techniker/in der Fachrichtung Gartenlandschaftsbau oder vergleichbarer Abschluss
    • sichere Beherrschung der gängigen Office-Programme
    • sicheres Auftreten auf der Baustelle
    • Teamfähigkeit und Zuverlässigkeit
    • Bereitschaft zur Teilnahme an Fortbildungen
    • Führerschein der Klasse B und die Bereitschaft zum Einsatz desprivaten Kraftfahrzeugs gegen Kostenerstattung
  • wünschenswert:
    • Zertifizierte/r Baumkontrolleur/in nach FLL, European Tree Worker (ETW), European Tree Technican (ETT) oder vergleichbare Qualifikation
    • Erfahrungen im Bereich Bauleitung in der Baumpflege
    • Kenntnisse im Bereich digitaler Baumkataster (z.B. Pit Kommunal) und digitaler Geoinformationssysteme (z.B. ArcMap)

 

Wir bieten:

  • berufliche Sicherheit durch einen unbefristeten Arbeitsvertrag
  • eine abwechslungsreiche, interessante Tätigkeit mit einem hohen Maß an Eigenverantwortung in einem dynamischen und engagierten Team
  • die Eingruppierung erfolgt je nach Aufgabenübertragung und persönlicher Qualifikation bis zur Entgeltgruppe 9b nach den Bestimmungen des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst für den Bereich Verwaltung (TVöD-V)
  • betriebliches Gesundheitsmanagement mit vielfältigen Angeboten, z.B. ein externes Unterstützungsangebot - auch für Familienangehörige - bei Problemen und Sorgen im Alltag
  • eine regelmäßige Arbeitszeit im Rahmen eines flexiblen, familienfreundlichen Gleitzeitsystems von 39 Wochenstunden
  • Altersvorsorge und Sozialleistungen im Rahmen des öffentlichen Dienstes und eine einmalige leistungsorientierte Bezahlung (LOB)
  • umfassende Fortbildungsmöglichkeiten
  • einen modernen Büroarbeitsplatz

 

Wissenswertes:

mags verfolgt offensiv das Ziel zur beruflichen Gleichstellung von Frauen und Männern. Schwerbehinderte und Gleichgestellte werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Begrüßt werden Bewerbungen von Menschen aller Nationalitäten.

Interessantes und Wissenswertes über mags finden Sie unter www.mags.de.

 

Wenn Sie noch Fragen haben, melden Sie sich gerne. Für Fragen zum Bewerbungsverfahren steht Maurice Pluntke telefonisch unter 02161 49 10 801 zur Verfügung. Fachliche Fragen beantwortet Ihnen Hanno Müller unter der Nummer 02161 49 10 840. Oder schreiben Sie eine Mail an personal@mags.de.

 

Interessiert? Dann richten Sie bitte Ihre Bewerbung unter Angabe der Kennung „4.5-2210-1 Bauleitung Baumpflege“ und Beifügung der üblichen Unterlagen bis spätestens 12.12.2022 in digitaler Form an

 

personal@mags.de

 

oder in herkömmlicher Form an

 

mags AöR

Personalmanagement

Am Nordpark 400

41068 Mönchengladbach

 

Der Umwelt zuliebe benutzen Sie bitte keine aufwändigen Bewerbungsmappen, Plastikordner, Prospekthüllen u. ä. Sofern Sie eine Rücksendung Ihrer Bewerbungsunterlagen wünschen, fügen Sie bitte einen passenden, an sich adressierten und ausreichend frankierten Briefumschlag bei. Andernfalls werden die Unterlagen nach Abschluss des Verfahrens vernichtet. Wir speichern und verarbeiten die Bewerberdaten nach § 18 Abs. 1 DSG NRW. Die Daten werden nach Beendigung des Bewerbungsverfahrens nach § 18 Abs. 7 gelöscht. Mit der Einreichung Ihrer Bewerbung erklären Sie hierzu Ihr Einverständnis.

 

Besondere Hinweise: Bitte berücksichtigen Sie bei der Übermittlung von Informationen per E-Mail, dass unverschlüsselte Dokumente grundsätzlich nicht vor unberechtigter Einsicht geschützt sind; die Vertraulichkeit kann daher nicht gewährleistet werden. Darüber hinaus wird aus sicherheitstechnischen Gründen die Übermittlung von Officedateien mit Dateiformaten vor Version 2007 (*.doc, *.xls, *.ppt, u.a.) und Dateianhänge mit Makros oder sonstigen ausführbaren Dateien durch die städtische Firewall blockiert und aussortiert.

 

mags - Mönchengladbacher Abfall-, Grün- und Straßenbetriebe AöR