Stellenblatt
Search

Bildungsreferent*in (w/m/d)

companyZartbitter e.V.
locationKöln, Deutschland
VeröffentlichtVeröffentlicht: 6.3.2024
Vollzeit
Bildungsreferent*in (w/m/d) Köln Vollzeit / Teilzeit Zartbitter Köln ist eine Kontakt- und Beratungsstelle gegen sexuelle Gewalt an Kindern und Jugendlichen, die neben der Beratungs- und Präventionsarbeit im Sinne eines Praxis-Theorietransfers innovative Konzepte der Prävention und Intervention entwickelt und erprobt. Wir setzen seit mehr als 30 Jahren fachpolitische Impulse und leisten mit einem kleinen Team Pionierarbeit z.B. zu den Schwerpunkten „Sexuelle Übergriffe durch Kinder im Vor- und Grundschulalter“, „Prävention sexualisierter Gewalt“ sowie „Peergewalt und Missbrauch in Institutionen“. Zartbitter e.V. Köln sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für den Ausbau des Arbeitsbereiches „Prävention sexualisierter Gewalt gegen Kinder und Jugendliche“ Bildungsreferent*in (w/m/d) zu Ihrem Tätigkeitsbereich gehören: Organisation, Durchführung und konzeptionelle Weiterentwicklung von Präventionsworkshops an Schulen und in Einrichtungen der Jugendhilfe fachliche Begleitung von Honorarkräften Mitarbeit bei der konzeptionellen Entwicklung von Präventionsmaterialien Informationsveranstaltungen und Fortbildung für päd. Fachkräfte sowie ehrenamtliche Mitarbeiter*innen päd. Arbeitsfelder Mitarbeit bei der Erarbeitung von Fachartikeln Sie bringen mit: Hochschulabschluss in Sozialer Arbeit/Erziehungswissenschaften oder vergleichbare Qualifikation traumapädagogische oder vergleichbare Zusatzqualifikation Erfahrung im Theorie-Praxis-Transfer und der Erstellung von Fachpublikationen institutionelle Erfahrung im Bereich Jugendhilfe, Jugendverbandsarbeit und/oder Schule fundierte Erfahrung in der Gruppenarbeit mit Kindern und Jugendlichen Bereitschaft, sich parteilich und fachpolitisch für Kinder und Jugendliche, die von sexualisierter Gewalt betroffen sind, einzusetzen Organisationstalent, um alltägliche Herausforderungen kreativ, strukturiert und lösungsorientiert zu meistern Sie erwartet: ein außerordentlich abwechslungsreiches Arbeitsfeld mit großen Gestaltungsmöglichkeiten ein multiprofessionelles Team mit therapeutischen Fachkräften, Verwaltungsmitarbeiter*innen und festen freien Honorarkräften (Schauspieler*innen, Illustratorin, Musiker*innen, Grafikerin, Kommunikationsdesigner, Regisseur*innen, Autorin) Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten, Supervision Kooperation mit Fachkräften aus unterschiedlichsten Arbeitsfeldern Vergütung nach TVöD Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte per Mail bis 15.04.24 an: geschaeftsfuehrung@zartbitter.de Kontakt E-Mail: geschaeftsfuehrung@zartbitter.de Standort Köln ZARTBITTER e.V. Sachsenring 2-4 50677 Köln www.zartbitter.de