Stellenblatt
Search

Diese Stelle ist nicht mehr online. Suchen Sie hier nach weiteren Stellen: Neue Stellen

Dezernentin * Dezernent (w/m/d) Sozialamt, Gesundheitsamt, Versorgungsamt, Kommunales Integrationszentrum

Dezernentin * Dezernent (w/m/d) Sozialamt, Gesundheitsamt, Versorgungsamt, Kommunales Integrationszentrum

location53721 Siegburg, Deutschland
PublishedPublished: 27.12.2022
angestellt
Außertariflich

In verantwortungsvoller Position schaffen Sie Perspektiven für die Zukunft!

Der Rhein-Sieg-Kreis mit seiner Kreisstadt Siegburg und über 600.000 Einwohner*innen liegt im Ballungsraum Köln-Bonn mit hervorragenden Verkehrsverbindungen, vielfältigen Unternehmen, einer umfangreichen Hochschullandschaft und überregional wichtigen Naturschutzgebieten. Bei uns finden Sie herausragende Möglichkeiten für Freizeit und Erholung in einer reizvollen Landschaft.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir eine gestaltungsmotivierte Führungspersönlichkeit, die als

Dezernentin * Dezernent (w/m/d)

Sozialamt, Gesundheitsamt, Versorgungsamt, Kommunales Integrationszentrum

an der Entwicklung unseres Kreises aktiv und zukunftsorientiert mitwirkt.

Eine Änderung der Geschäftsverteilung bleibt vorbehalten.

Die Besoldung erfolgt je nach persönlichen Voraussetzungen bis zur Besoldungsgruppe B 2 LBesG NRW. Tarifbeschäftigte erhalten eine außertarifliche Vergütung auf dieser Grundlage.

IHRE KERNAUFGABEN

  • Steuerung des zugeordneten Geschäftsbereiches mit den Organisationseinheiten Sozialamt, Gesundheitsamt, Versorgungsamt sowie dem Kommunalen Integrationszentrum
  • Zielorientierte Führung der rund 300 Mitarbeiter*innen sowie sichere Steuerung von Veränderungsprozessen
  • Vertrauensvolle und konstruktive Zusammenarbeit mit dem Landrat, der Verwaltungskonferenz sowie den politischen Gremien

UNSERE ANFORDERUNGEN

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium mit Diplom-/Masterabschluss bzw. zweitem Staatsexamen oder die Laufbahnbefähigung für die Laufbahngruppe 2, zweites Einstiegsamt
  • Mehrjährige Erfahrung in einer Führungsposition einer Verwaltung oder vergleichbaren Einrichtung inkl. Personal- und Finanzverantwortung
  • Kompetenz, strukturierte Entscheidungsvorschläge für die Verwaltungsleitung vorzubereiten
  • Ausgezeichnete kommunikative Fähigkeiten sowie Entscheidungsstärke und Durchsetzungsvermögen

Gesucht wird eine Persönlichkeit mit sicherem Auftreten, die in der Lage ist, das Dezernat fachlich versiert und die Mitarbeitenden motivierend und strukturiert zu führen. Gleichermaßen verfügen Sie über die Kompetenz, die Belange des Kreises in den politischen sonstigen Gremien professionell zu kommunizieren und zu vertreten. Dabei haben Sie die zukünftigen Aufgabenschwerpunkte des Dezernates stets im Blick und bearbeiten diese zielgerichtet. Eine ausgeprägte Flexibilität sowie Aufgeschlossenheit gegenüber modernen Arbeitsformen runden Ihr Profil in idealer Weise ab.

Die Kreisverwaltung des Rhein-Sieg-Kreises fördert die Gleichstellung aller Menschen und begrüßt deshalb Bewerbungen von Frauen, Männern und divers geschlechtlichen Menschen, unabhängig von deren ethnischer, kultureller oder sozialer Herkunft, Alter, Religion, Weltanschauung, Behinderung oder sexueller Identität ausdrücklich. Die bevorzugte Berücksichtigung von Frauen gemäß dem Landesgleichstellungsgesetz findet Anwendung.

Für einen ersten vertraulichen Kontakt stehen Ihnen unter der Rufnummer 0228 265004 Raza Hoxhaj, Sarah Jankowski und Julia Schwick gerne zur Verfügung.

Die Bewerbungsfrist endet am 31.01.2023.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Laufbahn

  • angestellt

Vergütung & Besoldung

  • Außertariflich
Loading interface...
Loading interface...
Loading interface...
Loading interface...
Loading interface...
Loading interface...