Stellenblatt
Search
Duales Studium: Bachelor of Engineering (B.Eng.) (m/w/d)

Duales Studium: Bachelor of Engineering (B.Eng.) (m/w/d)

VeröffentlichtVeröffentlicht: 5.2.2024
Ingenieurwesen und Technische Berufe
angestellt
entspr. TVöD

Du bist bald mit der Schule fertig und suchst einen Ausbildungs- bzw. Studienplatz in Deiner Nähe? Du möchtest vielleicht sogar für die Stadt arbeiten, in der Du lebst? Dir sind ein persönlicher Umgang und abwechslungsreiche Aufgaben wichtig? Dann bist Du bei uns genau richtig! Zum 01.08.2024 kannst du bei uns das Duale Studium zum 
 

Bachelor of Engineering (B.Eng.) (m/w/d)
Kennziffer: 2024/A001
 

absolvieren.

AB
1.218,26 €/Monat

(UN-)BEFRISTET

VOLLZEIT
(39,00 Std.)

01.08.2024

NUTZE DEINE CHANCE:
 

Die Stadtverwaltung Borken gehört mit bis zu 50 Auszubildenden zu den größten Ausbildungsbetrieben in der Region. Wir bilden in neun Ausbildungsberufen und drei dualen Studiengängen aus. Und eins ist uns dabei besonders wichtig: Dass du Dich bei uns wohl fühlst!

Das Duale Studium im Bauingenieurwesen ist die perfekte Möglichkeit Theorie und Praxis miteinander zu verbinden. Die Gesamtdauer des Studiums beträgt vier Jahre, was acht Semestern entspricht. Dieser zeitliche Rahmen resultiert aus der parallelen Absolvierung einer beruflichen Ausbildung in einem baunahen Beruf im ersten Ausbildungsjahr.

In der beruflichen Ausbildung erlernst Du den Beruf der Bauzeichnerin bzw. des Bauzeichners mit dem Schwerpunkt Tief-, Straßen und Landschaftsbau. Ab dem zweiten Jahr setzt dann das eigentliche Studium an der FH Münster ein. Der Studienverlauf gliedert sich in drei Phasen: das Grund-, Fach- und Vertiefungsstudium. Das Grundstudium startet im dritten Semester an der FH Münster und legt den Schwerpunkt auf die Vermittlung der theoretischen Grundlagen der Ingenieurausbildung. Ab dem fünften Semester werden Fächer je nach Vertiefungsrichtung im Rahmen des Haupt- und Vertiefungsstudiums angeboten. Dies ermöglicht Dir eine gezielte Spezialisierung und vertiefte Auseinandersetzung mit den Inhalten des gewählten Ingenieurfachs im Bereich Wasser- und Ressourcenwirtschaft oder Verkehrswesen.

In den Praxisphasen wendest Du Dein theoretisches Wissen an und machst Dich mit den Arbeitsfeldern der Stadtverwaltung Borken vertraut. Die berufspraktische Ausbildung findet dabei primär im Fachbereich 66/Tiefbau und Abwasserbeseitigung der Stadt Borken statt.

Nach Beendigung des Studiums verfügst Du über zwei qualifizierte Abschlüsse: eine abgeschlossene Berufsausbildung als Bezeichner/in sowie den Titel Bachelor of Engineering (B.Eng.). Diese Qualifikationen eröffnen Dir ideale Perspektiven für Deine zukünftige berufliche Laufbahn.
 

Studienverlauf:

  • 4-jähriges duales Studium an der FH Münster (Standort: Münster) 
  • theoretische und berufspraktische Studienzeiten sowie Lernen im festen Kursverband
  • berufspraktische Studienzeiten im Fachbereich 66/Tiefbau und Abwasserbeseitigung
  • gute Übernahmechancen
     

DEIN PROFIL:

  • allgemeine Hochschulreife oder uneingeschränkte Fachhochschulreife
  • Interesse an dem Beruf der Bauzeichnerin / des Bauzeichners
  • gute Noten in den Fächern Mathematik, Physik und Chemie erhöhen Deine Chancen
  • gutes räumliches Vorstellungsvermögen
  • Freude an der Technik
  • besonderen Einsatz, hohe Lernbereitschaft, schnelle Auffassungsgabe
  • Kontakt- und Teamfähigkeit
     

Du hast Interesse? Dann bewirb Dich jetzt!

 

Bei Fragen zum Bewerbungsverfahren oder bei organisatorischen Fragen zum Studium wende Dich gerne an unseren Ausbildungsleiter, Herrn René Papendick (Tel. 02861/939-424). Bei fachlichen Fragen zum Studium kannst Du Dich gerne an Herrn Christoph Beckmann (Tel. 02861/939-203) wenden.
 

Bewerbe Dich bitte bis zum 24.02.2024 über unser
Online-Bewerbermanagement.

Art des Abschlusses

  • Fachhochschulreife
  • Hochschulreife

Laufbahn

  • angestellt

Vergütung & Besoldung

  • entspr. TVöD