Stellenblatt
Search

Diese Stelle ist nicht mehr online. Suchen Sie hier nach weiteren Stellen: Neue Stellen

Expert:in Beteiligung in Stadtentwicklungsgebieten (d/m/w)

companyHafenCity Hamburg GmbH
locationHamburg, Deutschland
PublishedPublished: 27.11.2022

Die HafenCity Hamburg GmbH ist als städtisches Unternehmen verantwortlich für das Management der großen Stadtentwicklungsvorhaben HafenCity, Grasbrook, Billebogen und Science City Hamburg Bahrenfeld. Mit der HafenCity und dem benachbarten Grasbrook, einer der größten innerstädtischen Entwicklungsräume Europas, entstehen auf über 220 Hektar völlig neue maßstabssetzende Innovationsstadtteile mit einem urbanen und maritimen Mix aus Dienstleistungen, Wohnen, Bildung, Freizeit, Einzelhandel, Kultur und Gewerbe. Mit dem 95 Hektar großen Stadtentwicklungsraum Billebogen werden in einem zentral gelegenen und heterogen genutzten Umfeld schwerpunktmäßig neuartige urbane Gewerbe- und Dienstleistungsareale für innovative Produktion und Dienstleistungen realisiert. Mit der in Vorbereitung befindlichen Science City Hamburg Bahrenfeld entsteht in Anknüpfung an das vorhandene Wissenschaftscluster aus DESY und Universitätscampus ein urbanes Quartier mit wissenschaftsorientierten öffentlichen Nutzungen, Unternehmensstandorten, Wohnen und weiteren Dienstleistungen.

Zum nächstmöglichen Eintrittstermin suchen wir Kandidat:innen für die Stelle

Expert:in Beteiligung in Stadtentwicklungsgebieten (d/m/w)

  • Konzeption, Organisation und Durchführung/Koordination von Beteiligungsverfahren bis hin zu ko-kreativen Prozessen in unseren Entwicklungsgebieten
  • Moderation von Öffentlichkeitsveranstaltungen, Workshops, Dialogforen im Zusammenhang der Stadtentwicklungsprozesse
  • Aufbereitung der Beteiligungsergebnisse für die Kommunikation und Weiterbearbeitung im Rahmen der Stadtentwicklungsprozesse
  • Mitarbeit an Beteiligungsstrategien sowie Anwendung und Entwicklung geeigneter Formate
  • Einbringen der Anwendungsperspektive in die Weiterentwicklung von digitalen Tools zum Einsatz im Rahmen von Beteiligungsprozessen
  • Durchführung von Ausschreibungen und Steuerung von Dienstleistenden

  • Ein abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich Stadtplanung, Raumplanung oder Geografie, alternativ eine vergleichbare Qualifikation im kommunikationswissenschaftlichen Bereich
  • Mehrjährige, Berufserfahrung mit Bezug zur Stadtplanung, Stadt-, Quartiersentwicklung wünschenswert
  • Erfahrung und Methodenkenntnisse in der konzeptionellen Umsetzung und Moderation von interaktiven Veranstaltungen (analog/ digital) mit unterschiedlichen Teilnehmergruppen und/oder Interessengruppen
  • Freude am direkten Dialog mit Bürger:innen
  • Hohes Maß an Kommunikations- und Organisationsfähigkeit sowie Erfahrung bzw. Bereitschaft zu interdisziplinärer Arbeit

  • Einen modernen Arbeitsplatz in der HafenCity in Hamburg
  • Eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit
  • Ein leistungsgerechtes Gehaltsniveau und attraktive Konditionen
  • Ein gutes und wertschätzendes Arbeitsklima in einem freundlichen und motivierten Team
  • Zuschuss zum HVV-Ticket, Nutzung des JobRADs und Zuschuss zum UrbanSportsClub
Loading interface...
Loading interface...
Loading interface...
Loading interface...
Loading interface...
Loading interface...