Stellenblatt
Search

Expert*in IT-Datenschutz (w/m/d)

companyStadt Bochum
locationBochum, Deutschland
VeröffentlichtVeröffentlicht: 27.3.2024
Vollzeit
Expert*in IT-Datenschutz (w/m/d) Die Stadt Bochum mit ca. 373.000 Einwohnerinnen und Einwohnern ist mit einer Vielzahl anspruchsvoller Wissenschafts-, Bildungs- und Kulturstätten sowie vielen Einrichtungen für Freizeit, Sport und Erholung eines der wirtschaftlichen und kulturellen Zentren des Ruhrgebiets. Das Amt für Personalmanagement, Informationstechnologie und Organisation freut sich, Ihnen eine spannende berufliche Möglichkeit für die Abteilung IT-Management, Anwendungen und Finanzen vorstellen zu können: Wir suchen eine*n engagierte*n Spezialist*in Compliance (w/m/d) Kennziffer: 11-lT-54 Bewerbungsfrist: 23.04.2024 Bewertung: EG 11 TVÖD Was kann die Stadt Bochum Ihnen bieten? Einen unbefristeten Arbeitsvertrag Attraktive und abwechslungsreiche Tätigkeiten in einem agilen Team Bezahlung nach Tarifvertrag Zusatzrente Jobticket und Jobrad Flexible Arbeitszeitgestaltung Mobiles Arbeiten Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten Familienfreundliche Arbeitsbedingungen Diese Aufgaben erwarten Sie: Sie erstellen Datenschutzkonzepte, Datenschutzfolgeabschätzungen (DSFA) und Datenklassifizierungskonzepte Sie prüfen und entwickeln Projektgesamtdokumentationen weiter Sie sind Antreiber*in der digitalen Transformation und des Change-Prozesses in Bezug auf IT-Projekte Sie optimieren Prozesse und Workflows und setzen diese um, um Ihre Aufgaben und die Aufgaben angrenzender Bereiche zu erleichtern Das sind Ihre Qualifikationen und Fähigkeiten: Abgeschlossene Hochschulbildung im Umfeld Informatik / Rechtswissenschaften oder nachweislich über die einer Hochschulbildung in diesem Bereich gleichwertigen Fähigkeiten und Erfahrungen Mehrjährige Erfahrungen im Bereich der Erstellung von Datenschutzfolgeabschätzungen (DSFA) wünschenswert, vorzugsweise unter Einhaltung der DSGVO Begeisterung für die digitale Transformation, das Change-Management und agiles Arbeiten Die Stadt Bochum befindet sich im Aufbruch! Mit der Bochum Strategie sind wichtige Weichen der Stadtentwicklungen gestellt. An diesem Erfolgskonzept können Sie aktiv mitwirken. Hier wird eine fachübergreifende Zusammenarbeit an gesamtstädtischen Projekten großgeschrieben. Der Kompass für gute Zusammenarbeit und Führung schafft den Rahmen für eine moderne, gestaltende und dienstleistungsorientierte Stadtverwaltung. Wir sind eine moderne und innovative Dienstleistungsverwaltung im Herzen des Ruhrgebiets. Um diesen Anspruch und die Qualitäten unserer Arbeit kontinuierlich zu verbessern, stärken wir Diversität und kulturelle Vielfalt. Wir pflegen eine Unternehmenskultur, die von gegenseitigem Respekt und Wertschätzung geprägt ist. Bewerbungen von Menschen mit internationaler Familiengeschichte sind ausdrücklich willkommen. Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht. Bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung werden Frauen nach den Bestimmungen des Landesgleichstellungsgesetzes (LGG) bevorzugt berücksichtigt. Grundsätzlich können die Aufgaben auch mit reduzierter Arbeitszeit, orientiert an den dienstlichen Erfordernissen, vereinbart werden. Fragen beantworten Ihnen gerne: Fachamt: Stefan Hiltrop, Tel.: 0234/910-1373, SHiltrop@bochum.de Personaleinsatz: Timo Zaydowicz, Tel.: 0234/910-4618, TZaydowicz@bo-chum.de Sind Sie neugierig geworden? Wenn “Ja” - dann bewerben Sie sich bitte bis zum 23.04.2024 ausschließlich online über das Stellenportal www.interamt.de . Link zur Online-Stellenausschreibung: https://www.interamt.de/koop/applstelle?id=1113958 Unsere Auszeichnungen: Amt für Personalmanagement, Informationstechnologie und Organisation I 44777 Bochum