Stellenblatt
Search

Fachkraft (m/w/d) für Gemeinwesenarbeit und Quartiersmanagement

companyStadt Norderney
locationRegion Hannover, Deutschland
PublishedPublished: 25.11.2022

Die Stadt Norderney stellt zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Fachkraft (m/w/d) für Gemeinwesenarbeit und Quartiersmanagement ein. Die Aufgabenschwerpunkte des Arbeitsbereiches umfassen unter anderem: Ansprechpartner/in für die Umsetzung eines Lebensraumkonzeptes zu sein (nähere Informationen finden Sie unter: https://t1p.de/lebensraumkonzept) die Initiierung, Koordination, Begleitung und Weiterentwicklung von Projekten innerhalb der Handlungsfelder des Lebensraumkonzeptes den Aufbau und die Weiterentwicklung von Kooperationen sowie Netzwerken auf der Insel die Förderung von Ehrenamt und bürgerschaftlichem Engagement den Aufbau von Begegnungs- und Kommunikationsstätten für die Inselbevölkerung sowie die Unterstützung zur Entwicklung einer Willkommenskultur eine aktive Information und Öffentlichkeitsarbeit, Sicherung von Transparenz und den Aufbau von Bürgerbeteiligungsprozessen Wir erwarten: ein erfolgreich abgeschlossenes Studium (Bachelor, Master, Diplom) im Bereich der Stadt- und Regionalentwicklung, Humangeographie oder eine vergleichbare Qualifikation Berufserfahrung in den Bereichen des Quartiermanagements/Gemeinwesenarbeit sowie der Stadt- und Regionalentwicklung o.ä. Erfahrungen im selbstständigen Projektmanagement und der Durchführung von Beteiligungs­prozessen Kommunikations- und Kooperationsfähigkeit sowie interkulturelles Denken Sozialkompetenz, Teamfähigkeit und eine lösungsorientierte Arbeitsweise Einen erfahrenen Umgang mit schwierigen Gesprächs-/Verhandlungspartnern Einen sicheren Umgang mit MS-Office-Programmen sowie sozialen Netzwerken Erfahrungen im Bereich von bürgerschaftlichem Engagement und Ehrenamt Bereitschaft, auch außerhalb der regulären Arbeitszeiten zu arbeiten Wir bieten: eine bis Ende 2024 befristete Vollzeitstelle mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 39h/Woche; eine Verstetigung der Stelle ist geplant, flexible Arbeitszeiten, einen selbstständigen Arbeitsplatz mit einer abwechslungsreichen und verantwortungsvollen Tätigkeit vielfältige Mitarbeitervorteile und eine leistungsgerechte Bezahlung nach dem TVöD, Entgeltgruppe 10 mit entsprechenden Sozialleistungen. Ihre aussagekräftige Bewerbung richten Sie bitte bis zum 02.12.2022 an die Stadt Norderney - Organisation, Am Kurplatz 3, 26548 Norderney oder per Mail an: andreas.goldberg@norderney.de Für Rückfragen steht Ihnen Herr Goldberg gerne unter 04932-920230 zur Verfügung.