Stellenblatt
Search

Diese Stelle ist nicht mehr online. Suchen Sie hier nach weiteren Stellen: Neue Stellen

Fachkraft (m/w/d) Soziale Arbeit für das Betreute Wohnen in Gastfamilien in Teilzeit

companyLandratsamt Ortenaukreis
location77933 Lahr/Schwarzwald, Deutschland
PublishedPublished: 27.11.2022

Lahr

Teilzeit
(50-60%)

Entgeltgruppe S12 TVöD

Bewerbungsfrist bis 04.12.2022

Beginn zum nächst­möglichen Zeitpunkt

Der Ortenaukreis ist der größte Landkreis in Baden-Württemberg und hat rund 434.000 Einwohner. Er liegt mitten in einer der schönsten Land­schaften Deutsch­lands zwischen Rhein und Schwarzwald in nächster Nähe zu Freiburg und Karlsruhe sowie zu Straßburg und dem Elsass. Der Ortenau­kreis hat eine positive wirtschaft­liche Entwicklung und eine gute Infra­struktur. Dabei ist der Landkreis sehr stark durch ländlichen Raum geprägt.

Fachkraft (m/w/d) Soziale Arbeit für das Betreute Wohnen in Gastfamilien
beim Sozialpsychiatrischen Dienst, Amt für Soziale und Psychologische Dienste

Wir halten die Ortenau am Laufen!
Zwischen Rhein und Schwarzwald gelegen, geprägt von einer reizvollen Landschaft und einem milden Klima, ist der Ortenaukreis der größte Landkreis Baden-Württembergs. Hier leben über 434.000 Ein­wohner und gemeinsam halten wir die Ortenau am Laufen!

  • Vermittlung psychisch erkrankter Menschen in eine geeignete Gastfamilie
  • Beratung/Begleitung der psychisch erkrankten Menschen in ihrem Wohnumfeld und Begleitung/Beratung der Gastfamilie
  • Umsetzung von individuellen Hilfeplänen, Teilnahme an Hilfeplangesprächen
  • konzeptionelle Weiterentwicklung des Dienstes, Gewinnung von Gastfamilien
  • Kooperation und Netzwerkarbeit im Gemeindepsychiatrischen Verbund

  • ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Sozialen Arbeit oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Erfahrungen in einem psychiatrischen/psychosozialen Arbeitsfeld sind von Vorteil
  • sozialpsychiatrische oder/und systemische Qualifikationen
  • vernetztes Denken und Handeln sowie ein gutes Selbst- und Zeitmanagement
  • ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit sowie Einfühlungsvermögen und Teamfähigkeit

  • betrieb­liche Alters­vorsorge
  • gut ausge­statteter digitaler Arbeits­platz
  • indivi­duelles Einarbeitungs­konzept
  • gute Verein­barkeit von Familie und Beruf
  • flexible Arbeits­zeit- und Arbeits­modelle
  • betriebliches Gesundheits­management
  • Fahrtkosten­zuschuss zum Jobticket
  • engagiertes und qualifiziertes Team
  • vielfältige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
Loading interface...
Loading interface...
Loading interface...
Loading interface...
Loading interface...
Loading interface...