Stellenblatt
Search

Gruppenleiter (m/w/d) Stiftungsverwaltung

companyStadt Rosenheim
locationRosenheim, Deutschland
PublishedPublished: 25.1.2023
Vollzeit

Gruppenleiter/-in (m/w/d) Stiftungsverwaltung möglichst in Vollzeit. Wir unterstützen auch gerne Führung in Teilzeit. Stellenbewertung: Entgeltgruppe 10 TVöD bzw. Besoldungsgruppe A 11 BayBesG Das erwartet Sie: Steuerung von 17 Stiftungen und Organisation des Glückshafens Vermögensbewirtschaftung und Steuerung der Geldanlagen Entscheidung über Investitionen und Objektsanierungen Öffentlichkeitsarbeit Ansprechpartner für Stifter und Spender, Durchführung von Stiftungsgründungen Erlass und Evaluierung von Stiftungssatzungen und Anlagerichtlinien Finanzverwaltung der Stiftungshaushalte sowie Finanzbuchhaltung der bürgerlich rechtlichen Stiftungen Vor-und Nachbereitung des Stiftungsausschusses, der Stiftungsbeiratssitzungen sowie Vollzug der Beschlüsse Abwicklung von Erbschaften, Vermächtnissen und Schenkungen Sie bringen mit: Beamtenrechtliche Befähigung für die dritte Qualifikationsebene der Fachlaufbahn Verwaltung und Finanzen bzw. die Fachprüfung II für Beschäftigte oder alternativ ein abgeschlossenes rechtlich geprägtes Studium Kommunikations- und Organisationsfähigkeit Wünschenswert sind vorhandene Fachkenntnisse im Stiftungsrecht, der Umgang mit Geldanlagen sowie idealerweise Berufserfahrung Eigenverantwortliche Arbeitsweise und vernetztes Denken Wir bieten: Krisensicheren Arbeitsplatz Vielseitiges Fortbildungsangebot Betriebliche Zusatzversorgung zur gesetzlichen Rentenversicherung Flexible Gleitzeitregelungen und Arbeitsformen Möglichkeit zur Telearbeit u.v.m. Nähere Informationen finden Sie unter www.rosenheim.de/karriere. Die Stadt Rosenheim, Liegenschaftsamt/Stiftungs­verwaltung, sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Die Einstellung erfolgt zu den im öffentlichen Dienst üblichen Bedingungen nach dem TVöD bzw. den beamtenrechtlichen Bestimmungen. Die Stadt Rosenheim fördert die berufliche Gleichstellung aller Menschen. Sie verfolgt eine Politik der Chancengleichheit gegenüber Menschen mit Behinderung; diese werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt. Haben Sie noch Fragen? Rufen Sie uns an: Herr Waller, Tel. 08031/365-1250 (liegenschaftsamt@rosenheim.de) Frau Reiß Tel. 08031/365-1116 (personalamt@rosenheim.de) Wir freuen uns auf Ihre Onlinebewerbung über unsere Website www.rosenheim.de/stellenangebote bis spätestens 17.02.2023.