Stellenblatt
Search

Ingenieurin bzw. Ingenieur als Dozentin bzw. Dozent im Installateur- und Heizungsbauerhandwerk (w/m/d)

companyHandwerkskammer Düsseldorf
locationDüsseldorf, Deutschland
PublishedPublished: 20.9.2022

Als kompetente Interessensvertretung des gesamten Handwerks im Regierungsbezirk Düsseldorf sind wir als Handwerks­kammer auf der Suche nach engagierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern und bieten unseren rund 250 Beschäftigten einen modernen Arbeitsplatz mit allen Vorzügen des öffentlichen Dienstes. Für unsere Meisterschule suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Ingenieurin bzw. Ingenieur als Dozentin bzw. Dozent im Installateur- und Heizungsbauerhandwerk (w/m/d) Spannende Aufgaben! Sie übernehmen eine Lehrtätigkeit in unserer Meisterschule im Installateur- und Heizungsbauerhandwerk. Im Rahmen Ihrer Lehrtätigkeit bereiten Sie unsere Teilnehmerinnen und Teilnehmer auf die Meisterprüfung vor. Die Lehrveranstaltungen entwickeln Sie in fachlicher und didaktischer Hinsicht stetig weiter, z.B. bezüglich digitaler Lernformen. Gewerkespezifische Weiterbildungsmaßnahmen konzipieren Sie auch in Verzahnung mit Fremdgewerken (z.B. Elektrotechnik) und führen diese ebenfalls durch. Sie koordinieren und moderieren fachübergreifende Themen. Zu (Fach-)Verbänden und Herstellern pflegen und halten Sie Kontakte. Wichtig für uns! Sie besitzen einen Ingenieursabschluss der Ver- und Entsorgungstechnik (BA, MA oder Diplom) oder einen vergleichbaren Abschluss. Aufgrund Ihrer Berufserfahrung bringen Sie ein sehr fundiertes technisches Fachwissen im Bereich der SHK- und Anlagentechnik sowie der entsprechenden allgemein anerkannten Regeln der Technik mit. Idealerweise haben Sie bereits Aufträge abgewickelt und Erfahrung in der Betriebsführung sammeln können. Aufgrund Ihrer sehr guten Ausdrucks- und Kommunikationsfähigkeiten fällt es Ihnen nicht schwer fachliche und praxisnahe Bezüge schlüssig zu erläutern. Die Aufgabe erfordert von Ihnen Eigeninitiative, Einsatzbereitschaft, Organisationstalent und Planungskompetenz sowie die grundsätzliche Bereitschaft zum Unterrichten im Tages- und Abendbereich. Sie besitzen idealerweise den Führerschein Klasse B. Interessant für Sie? Vergütung nach dem Tarifvertrag der Länder (EG 13) mit allen Vorzügen des öffentlichen Dienstes (z.B. Weihnachtsgeld, Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge, 30 Tage Urlaub im Jahr und vieles mehr) Eine spannende Lehrtätigkeit in unserer Akademie Homeoffice-Möglichkeiten für Online-Unterricht Moderner, sicherer Arbeitsplatz mit guter Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel Kostenlose Parkplätze und ein vergünstigtes Firmenticket Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung bis zum 05.10.2022 direkt unter oder bewerbung@hwk-duesseldorf.de Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht. Bei gleicher Qualifikation werden Frauen nach Maßgabe des LGG NRW bevorzugt berücksichtigt. Handwerkskammer Düsseldorf Postfach 10 27 55 40018 Düsseldorf bewerbung@hwk-duesseldorf.de www.hwk-duesseldorf.de/karriere Bewerberinformation zur Datenverarbeitung im Bewerbungsprozess - Handwerkskammer Düsseldorf (hwk-duesseldorf.de)