Stellenblatt
Search

Ingenieurin/Ingenieur (m/w/d) oder Bautechnikerin/Bautechniker (m/w/d) in der Fachrichtung Tiefbau

companyLandratsamt Rosenheim
locationRosenheim, Deutschland
VeröffentlichtVeröffentlicht: 29.4.2024
Vollzeit
Ingenieurin/Ingenieur (m/w/d) oder Bautechnikerin/Bautechniker (m/w/d) in der Fachrichtung Tiefbau Nr. 2024-04-49 Stellenausschreibung Der Landkreis Rosenheim sucht für das Sachgebiet 42 - Tiefbau zum 01.09.2024 eine Ingenieurin/einen Ingenieur (m/w/d) oder eine Bautechnikerin/ einen Bautechniker (m/w/d) in der Fachrichtung Tiefbau Es handelt sich um eine Vollzeitstelle (39 Wochenstunden). Unsere Anforderungen Abgeschlossenes Studium (Dipl.-Ing., Bachelor oder Master (m/w/d)) in der Fachrichtung Bauingenieurwesen oder ein vergleichbarer Studiengang oder Abschluss als staatlich geprüfte Bautechnikerin bzw. staatlich geprüfter Bautechniker (m/w/d) Teamfähigkeit und hohe Flexibilität in Bezug auf die Bearbeitung unterschiedlicher Aufgaben Selbstständige und strukturierte Arbeitsweise Sicheres Auftreten, Durchsetzungsfähigkeit und Verhandlungsgeschick Gute mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit Kommunikationsfähigkeit und Aufgeschlossenheit gegenüber Projektpartnern, Behörden und Bürgern Lösungsorientierte und vorausschauende Denkweise Besitz der Fahrerlaubnisklasse B Gute EDV-Kenntnisse (insbesondere in MS-Office Produkten Ihre Aufgaben Projektentwicklung, Planung, Ausschreibung und Umsetzung von unterschiedlichen Baumaßnahmen in den Themenbereichen Deponie-, Straßen- und Radwegebau sowie Mitarbeit im Bereich Brückenbau Bauherrnvertretung und selbständige Projektbetreuung mit Koordination der Leistungen von Planungsbüros und ausführenden Firmen Abstimmungen mit Fachbehörden und Gemeinden Erstellen von Zuwendungsanträgen bei Fördermaßnahmen Wir bieten Einen sicheren und unbefristeten Arbeitsplatz Ein interessantes und vielseitiges Tätigkeitsfeld Ein leistungsgerechtes Entgelt nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD-VKA) mit allen im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen (z. B. LOB, Jahressonderzahlung und betriebliche Zusatzversorgungskasse) Umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten (Inhouse und extern) Fahrtkostenzuschuss bei ÖPNV Nutzung und die Möglichkeit des Fahrradleasings Flexible Arbeitszeiten - die Möglichkeit von Teilzeitbeschäftigung und gute Vereinbarkeit von Beruf und Familie Schwerbehinderte Bewerberinnen und schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Bitte nutzen Sie unser Bewerbungsportal, um sich bei uns zu bewerben - spätestens bis 09.06.2024. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Nähere Auskünfte: Auskünfte zum Arbeitsgebiet erteilt Herr Florian Schmid (Tel. 08031/392 - 4200), für personelle Fragen steht Herr Andreas Hofherr (Tel. 08031/392-1115) zur Verfügung. Bitte bewerben Sie sich ausschließlich über unser Bewerberportal: www.landkreis-rosenheim.de/ ? Karriere ? Stellenangebote. Landratsamt Rosenheim Wittelsbacherstraße 53 · 83022 Rosenheim Tel. 08031 392-01 · Fax 08031 392-9001 www.landkreis-rosenheim.de