Stellenblatt
Search

IT-Security Expert (m/w/d)

companyTechniker Krankenkasse
locationHamburg, Deutschland
PublishedPublished: 12.1.2023
Vollzeit

Hamburg | Vollzeit | Geschäftsbereich IT | Unbefristet IT-Security Expert (m/w/d) Unser Team beschäftigt sich nicht nur mit der Informationssicherheit von heute, sondern wir gestalten aktiv die Informationssicherheit der Zukunft als Querschnittsbereich der TK. Dafür erarbeiten wir gemeinsam richtungsweisende Vorgaben und Maßnahmen zur Informations- und IT-Sicherheit, unterstützen bei der (technischen) Umsetzung und überprüfen deren Wirksamkeit. Benefits: 35,5 Stunden Woche Betriebliche Altersvorsorge 30 Tage Urlaub Vermögenswirksame Leistungen Lebensarbeitszeitkonto Kantine Zuschüsse zum Jobticket Betriebssport Flexible Arbeitszeiten Home Office TK-Jobrad Ihre Aufgaben Zu (Projekt-) Fragestellungen der Informations- und IT-Sicherheit beraten und Projekte aktiv aus Fachsicht begleiten Schutzbedarfsfeststellungen, Risikoanalysen und Sicherheitskonzepte erstellen und weiterentwickeln Security-Assessments planen und koordinieren Neuartige Bedrohungsszenarien, Angriffe, Exploits, Schwachstellen oder Sicherheitslücken in Bezug auf ihre unternehmensspezifischen Auswirkungen analysieren und bewerten Notwendige präventive und reaktive Maßnahmen ableiten und zusammen mit den zuständigen Fachabteilungen der IT abstimmen sowie die Umsetzung überwachen Schwachstellenscans und Pentest-Ergebnisse auswerten sowie Handlungsempfehlungen ableiten Ihr Profil Erfolgreich abgeschlossenes Informatik Studium, bevorzugt mit Schwerpunkt IT-Security Einschlägige mehrjährige Berufserfahrung im Bereich IT-Security, idealerweise in einem Beratungs- oder Großunternehmen Umfangreiches und breites Fachwissen in Bezug auf Schwachstellen und Angriffstaktiken, der Härtung von Betriebssystemen und aktueller Sicherheitstechnologien Gute Kenntnisse der verbreitetsten Netzwerk-/Transport-/Anwendungsprotokolle (insbesondere TCP/IP, TLS, HTTP) und kryptografischen Verfahren Fachspezifische Zertifikate (z. B. CompTIA Security+/CySA+/CASP+, CCSP, CISSP) sind von Vorteil Verhandlungssichere Deutschkenntnisse (mindestens C1-Zertifikat) Ausgeprägte analytische und lösungsorientierte Fähigkeiten vor allem in Bezug auf komplexe Fragestellungen Vernetztes Denken in der agilen Zusammenarbeit Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Online-Bewerbung unter Angabe Ihres Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung bis zum 13.02.2023. Referenzcode: TK21157 Wir sind stolz darauf, als Gesundheitspartner an der Seite unserer rund 10,9 Millionen Versicherten zu stehen. 14.000 Mitarbeitende gestalten dabei den Fortschritt und machen uns zu einer leistungsstarken Krankenkasse. Wir wachsen durch die Ideen unserer Mitarbeitenden - Innovation und Service stehen dabei im Mittelpunkt. Die Techniker fördert die berufliche Integration behinderter Menschen sowie die Gleichstellung aller Geschlechter. Wir stehen für Chancengleichheit, Entwicklungsmöglichkeiten und einen respektvollen Umgang! Eine Beschäftigung ist grundsätzlich auch in Teilzeit möglich. Ihr Kontakt: Marco Watral Teamleiter Informations- & IT-Sicherheit Tel. 040 - 69 09-16 43 Marion Riedel Personalberaterin Tel. 040 - 69 09-19 04 Benefits der TK Karriereseite der TK twitter.com/tk_karriereteam facebook.com/tk.karriere