Stellenblatt
Search

Diese Stelle ist nicht mehr online. Suchen Sie hier nach weiteren Stellen: Neue Stellen

Leiter des Sachgebiets Schulverwaltung (m/w/d)

companyStadt Villingen-Schwenningen
locationVillingen-Schwenningen, Deutschland
PublishedPublished: 30.11.2022


Die Stadt Villingen-Schwenningen mit rund 88.000 Einwohnern ist einer der vielfältigsten und größten Arbeitgeber im Schwarzwald-Baar-Kreis. Mit 1.700 Beschäftigten decken wir unterschiedlichste öffentliche Aufgaben ab - von der Verwaltung über soziale und kulturelle bis hin zu technischen Themen. Für diese Vielfalt suchen wir engagierte Fachkräfte, die gemeinsam mit uns die Zukunft unserer Stadt gestalten möchten.

Für unser Team suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt den

Leiter des Sachgebiets Schulverwaltung (m/w/d)

Amt für Jugend, Bildung, Integration und Sport, Abteilung Schulen, Stadtbezirk Villingen, unbefristet, Vollzeit, EG 11 TVöD / A 11
Sie übernehmen Verantwortung für Ihr Sachgebiet und führen Ihr Team - mit Weitsicht und Motivationskraft. Sie überzeugen mit Kompetenz und Sozialkompetenz, agieren als Vorangeher und Voranbringer? Dann könnten Sie genau zu uns passen!

  • verantwortliche Leitung des Sachgebiets Schulverwaltung mit ca. 80 Beschäftigten
  • maßgebliche Mitarbeit an der konzeptionellen Entwicklung der Abteilung
  • enge Kooperation mit den anderen Sachgebieten innerhalb der Abteilung
  • Haushalt, Budget, Controlling
  • Verantwortung für das Vertrags- und Vergabewesen für Catering und pädagogische Dienstleistungen an Schulen
  • Monitoring der Förder- und Zuschüsse von Bund, Land und Kreis
  • Besprechungswesen, Gremienarbeit, Öffentlichkeitsarbeit
  • Zusammenarbeit mit freien Trägern
  • Zuarbeit für die Abteilungsleitung Schulen
  • intensive Präsenz im Sachgebiet und vor Ort an Schulstandorten
  • Koordinierungs- und Controllingaufgaben in Zusammenarbeit mit den Schulen

  • abgeschlossenes Studium als Diplom-Verwaltungswirt/-in bzw. Bachelor of Arts - Public Management oder abgeschlossenes Hochschulstudium der Fachrichtung Verwaltungswissenschaft, Betriebswirtschaft oder vergleichbares abgeschlossenes Hochschulstudium
  • fundierte Kenntnisse in der Verwaltung
  • überzeugendes Auftreten und sicheres Kommunikationsverhalten
  • leitungsstarke, motivierte und teamfähige Persönlichkeit
  • hohe Einsatzbereitschaft und Belastbarkeit sowie ein flexibler Arbeitseinsatz
  • Leitungserfahrung sowie Berufserfahrung sind erwünscht
  • Impfschutz bzw. Immunität gegen Masern

  • Leitung eines aufgeschlossenen motivierten Teams
  • regelmäßige Fachgespräche mit der Abteilungsleitung und der Amtsleitung
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • zukunftssichere Beschäftigung
  • im öffentlichen Dienst übliche Leistungen, wie z.B. Zusatzversorgung und leistungsorientierte Bezahlung (im Beschäftigtenverhältnis)
  • Radleasing im Rahmen der Entgeltumwandlung
  • betriebliches Gesundheitsmanagement und Firmenfitness in Kooperation mit Hansefit
  • attraktiver Arbeitsplatz und sehr gute Rahmenbedingungen zur besseren Vereinbarkeit von Beruf und Familie sowie für eine ausgeglichene 'Work-Life-Balance'
  • Unterstützung bei der Kinderbetreuung in Kindertagesstätten
Loading interface...
Loading interface...
Loading interface...
Loading interface...
Loading interface...
Loading interface...