Stellenblatt
Search
Leitung Eigenbetrieb Stadtwerke (w/m/d)

Leitung Eigenbetrieb Stadtwerke (w/m/d)

locationLörrach, Deutschland
remoteHome-Office möglich
VeröffentlichtVeröffentlicht: 10.7.2024
Ver- und Entsorgung, öffentliche Einrichtungen
angestellt
TVöD-VKA E 14

Ihre Ideen für unser Stadtwerk – Führungskraft mit Weitblick für die Stadtwerke Lörrach gesucht!

Bei uns in der Stadtverwaltung Lörrach dreht sich alles um die Anliegen der Bürgerinnen und Bürger. Gemeinsam arbeiten wir daran, Lörrach für die Herausforderungen der Zukunft fit zu machen. Und für die Vielfalt der Aufgaben brauchen wir die Vielfalt der Menschen. Wir planen, wir bauen, wir verwalten, wir pflegen, wir begleiten, wir gestalten, wir ermöglichen, kurzum: Wir machen die Stadt - und sind stolz darauf. Denn unsere Arbeit ist sinnstiftend und fördert aktiv das Gemeinwohl.

Die Stadtwerke Lörrach sind ein kommunales Dienstleistungsunternehmen der Stadt Lörrach und werden als Eigenbetrieb geführt. Sie sind verantwortlich für die Wasserversorgung, den Betrieb des Hallen- und Parkschwimmbades sowie für die Bereitstellung diverser Verkehrsdienstleistungen wie des ÖPNV und der Betreuung der Parkhäuser. Ein besonderes Aufgabenfeld ist auch die Unterhaltung des grenzüberschreitenden bekannten Burghof-Gebäudes. Des Weiteren entwickeln sich die Stadtwerke aktuell durch den Ausbau in den Bereichen Fernwärme und Stromnetzbetrieb weiter.

Für unseren Eigenbetrieb suchen wir im Zuge einer altersbedingten Nachfolge zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine eigenverantwortliche und motivierte Führungspersönlichkeit als

Leitung Eigenbetrieb Stadtwerke (w/m/d)

Die Stelle ist für tariflich Angestellte nach EG 14 TVöD vergütet.

Seit Anfang 2024 wird der Eigenbetrieb von zwei Betriebsleitungen mit unterschiedlichen Verantwortungsbereichen geführt. Gemeinsam mit der Ersten Betriebsleitung berichten Sie direkt an die Baubürgermeisterin.

IHRE KERNAUFGABEN

  • Hauptverantwortliche Steuerung und Weiterentwicklung des Eigenbetriebs in den Geschäftsbereichen Wasser, Wärme und Strom
  • Wahrnehmung der Kaufmännischen Geschäftsführung in den Tochterunternehmen Stadtenergie Lörrach GmbH & Co. KG und Stadtnetze Lörrach GmbH & Co. KG
  • Motivierende und wertschätzende Führung der 32 Mitarbeitenden
  • Professionelle Beratung der Verwaltungsspitze zum strategischen Vorgehen in Ihrem Fachgebiet
  • Initiierung und Implementierung bedarfsorientierter Projekte
  • Souveräne Repräsentation des Eigenbetriebes nach außen, z. B. gegenüber Politik, Aufsichtsgremien sowie der Öffentlichkeit

UNSERE ANFORDERUNGEN

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium, beispielsweise im Bereich der Ingenieurs- oder Wirtschaftswissenschaften
  • Mehrjährige Berufserfahrung, vorzugsweise im Bereich Versorgung oder im kommunalen Umfeld
  • Idealerweise mehrjährige, einschlägige Führungserfahrung und -kompetenz
  • Kommunikationsstärke und souveränes Auftreten

Mithilfe Ihres ausgeprägten strategischen Verständnisses und Ihrer Wissbegierde haben Sie Spaß daran, sich neuen Themenfeldern zu widmen und die für den Eigenbetrieb relevanten Zukunftsthemen zu identifizieren. So setzen Sie gezielt Impulse und gestalten aktiv an der zukünftigen Ausrichtung des Eigenbetriebes mit. Als charismatische Persönlichkeit gelingt es Ihnen, Menschen mit Empathie mitzunehmen, zu begeistern und mit unterschiedlichen Schnittstellen souverän und wertschätzend in Kontakt zu treten. Als Führungspersönlichkeit leben Sie eine offene Fehlerkultur vor und legen Wert auf hohe Verbindlichkeit und klare Kommunikation. Mit Ihrer starken Ziel- und Lösungsorientierung fördern Sie stets eine konstruktive Zusammenarbeit im Team. 

Für Ihre berufliche Entfaltung bieten wir Ihnen ein modernes und dynamisches Arbeitsumfeld, das auf Kollegialität und Mitgestaltung ausgelegt ist. Dabei fördern wir Sie in Ihrer persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung. Ein aktives betriebliches Gesundheitsmanagement und ein Fitnessangebot in Kooperation mit Hansefit bieten Ihnen einen guten Ausgleich zur Arbeit. Im Sinne der Work-Life-Balance gewähren wir Ihnen darüber hinaus jährlich einen zusätzlichen übertariflichen freien Tag. Als Team und Arbeitgeberin legen wir auch großen Wert auf die Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Mit flexiblen Arbeitszeiten, Arbeiten im Homeoffice sowie bei Fragen und Anliegen rund um das Thema Wohnungssuche oder Kinderbetreuungsplätze unterstützen wir Sie daher gerne. Mit unserem Jobticket genießen Sie außerdem Vergünstigungen im ÖPNV.

Bewerbungen von Menschen mit Behinderung sind erwünscht.

Interessiert?

Für einen ersten vertraulichen Kontakt stehen Ihnen unter der Rufnummer 0228 265004 Theresa Meister, Alexander Wodara oder Roland Matuszewski gerne zur Verfügung. Lassen Sie uns Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bitte bis zum 11.08.2024 zukommen.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Studienfach

  • Betriebswirtschaftslehre / Management
  • Ingenieurwissenschaften

Art des Abschlusses

  • Diplom
  • Master

Laufbahn

  • angestellt

Vergütung & Besoldung

  • TVöD-VKA E 14