Stellenblatt
Search

Meister*in bzw. Techniker*in Bauhaupt- oder Bauausbaugewerbe (m/w/d)

companyVerwaltungsgemeinschaft Hörlkofen
location76744 Wörth am Rhein, Deutschland
PublishedPublished: 18.10.2022

Meister*in bzw. Techniker*in Bauhaupt- oder Bauausbaugewerbe (m/w/d) VERWALTUNGSGEMEINSCHAFT HÖRLKOFEN MITGLIEDSGEMEINDEN WÖRTH UND WALPERTSKIRCHEN Wir suchen, zur Verstärkung unseres Verwaltungsteams, zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Meister*in bzw. Techniker*in Bauhaupt- oder Bauausbau­gewerbe (m/w/d) in Vollzeit (39 Std./Woche); optional in Teilzeit oder alternativ im Nebenerwerb (mind. 25 Std./Woche) zur Unterstützung des technischen Bauamtes Die Verwaltungsgemeinschaft Hörlkofen mit den Mitgliedsgemeinden Walpertskirchen (ca. 2.200 Einwohner) und Wörth (ca. 4.500 Einwohner) liegt im Landkreis Erding und nahe der Autobahn­ausfahrt A 94. Die Zuganbindung nach München/Mühldorf ist in 5 Minuten fußläufig erreichbar. Ihre Aufgabenschwerpunkte umfassen insbesondere: Schnittstelle zwischen dem technischen Bauamt und der allg. Verwaltung Begleitung und eigenverantwortliche Projektabwicklung von Unterhaltsmaßnahmen im Bereich der Versorgungseinrichtungen und kommunalen Liegenschaften sowie einfacher Baumaßnahmen Überwachung (Termin-, Kosten- und Qualitätskontrolle), Koordination und Kontrolle der Leistungen der beauftragten freiberuflich Tätigen sowie Überwachung der Bauleistungen der bauausführenden Fachfirmen Pflege des digitalen Leitungskatasters für Wasser und Abwasser Unterstützung der Leitung des technischen Bauamtes Ihr Profil: eine erfolgreich abgeschlossene Qualifikation zur/zum Meister/in oder staatlich geprüften Techniker/in, in den Bereichen Bauhaupt- oder Bauausbaugewerbe Interesse an technischen Abläufen und der Organisation von Abläufen im Zusammenhang mit Bauprojekten gute EDV-Kenntnisse (Kenntnisse im Programm RIWA.GIS von Vorteil) sicheres schriftliches und mündliches Ausdrucksvermögen Eigeninitiative, Organisationstalent und eine selbstständige, eigenverantwortliche Arbeitsweise Freundliches, kompetentes und sicheres Auftreten gegenüber Dritten Wir bieten Ihnen: ein unbefristetes Arbeitsverhältnis eine anspruchsvolle und vielseitige Tätigkeit mit Eigenverantwortung und Gestaltungsmöglichkeiten in einer Kommunalverwaltung mit sehr gutem Betriebsklima sozial Benefits wie z.B. großzügige Gleitzeitvereinbarung, Möglichkeit auf Homeoffice nach Einarbeitung, kostenfreies Fort- und Weiterbildungsangebot, Arbeitgeberfinanzierte Zusatzversorgung, … leistungsorientierte Vergütung nach dem TVöD-VKA Zahlung der Großraumzulage München Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung und Qualifikation bevorzugt berücksichtigt. Bei Interesse senden Sie bitte Ihre aussage­kräftige Bewerbung bis spätestens 30.11.2022, an die Verwaltungsgemeinschaft Hörlkofen, Erdinger Str. 8 A, 85457 Wörth oder per Mail im PDF-Format an personal@vg-hoerlkofen.de . Für Rückfragen steht Ihnen Frau Klenner-Felbinger gerne unter der Tel. 08122/9759-25 zur Verfügung. Mit Zusendung Ihrer Bewerbung stimmen Sie der Verarbeitung personenbezogener Daten zu. Es erfolgt kein Rückversand von Unterlagen, daher bitte nur Kopien beifügen. WIR FREUEN UNS AUF IHRE BEWERBUNG!