Stellenblatt
Search

Metallhandwerker*in im Wasserbau und Bauwerksunterhalt (m/w/d)

companyLandeshauptstadt München
locationMünchen, Deutschland
VeröffentlichtVeröffentlicht: 9.3.2024
Bauverwaltung
Vollzeit
Bereichere die Landeshauptstadt München als Metallhandwerker*in im Wasserbau und Bauwerksunterhalt (m/w/d) Ob in der Theorie oder in der Praxis: Wir gestalten unsere Stadt! Vollzeit Unbefristet Bewerbungsfrist: 12.04.2024 E6 TVöD Start: baldmöglichst Möglichkeit zum Homeoffice Verfahrensnummer: 11420 Dein Einsatzbereich Baureferat, Hauptabteilung Ingenieurbau, Am Isarkanal 6 Die Landeshauptstadt München München. Boomt. Pulsiert. Wächst. Mehr als 1,5 Millionen Einwohner*innen. Mehr als 43.000 Beschäftigte. Größte kommunale Arbeitgeberin in Deutschland. Bei der LHM immer im Mittelpunkt – der Dienst an den Menschen. Ob in Sozialbürgerhäusern oder Schulen, Kultureinrichtungen oder Kitas, ob im Rathaus oder den 2.000 weiteren Dienststellen. Wir arbeiten für München, unser Kindl. Ob Architektur, Betriebswirtschaft oder Ingenieurwesen, ob Jura oder Mechatronik, ob Sozialpädagogik oder klassische Verwaltungsausbildung. Von A wie Abwassertechnik bis V wie Verwaltungsinformatik. Wir im #teamstadtmünchen bieten Abwechslung und Vielfalt im Beruf. Sicher, sozial und spannend. Deine Aufgaben Mach mit bei der Erhaltung und Prägung des einzigartigen Münchner Stadtbilds! Dein vielfältiges Tätigkeitsspektrum umfasst den Unterhalt, den Betrieb und die Wartung von wasserbaulichen Anlagen, Brücken, Tunneln, Unterführungen und Lärmschutzwänden. Zudem bist Du im Hochwassereinsatzfall tätig. Wir unterstützen Dich dabei durch eine gezielte Einarbeitung. Wir fördern die Entwicklung unserer Mitarbeiter*innen und bieten persönliche und fachliche Fortbildungsmöglichkeiten. Durch die örtlichen Gegebenheiten im Außendienst kann die Barrierefreiheit nicht sichergestellt werden. Ein gutes akustisches Empfinden sowie Schwindelfreiheit sind unabdingbar. Zudem bestehen besondere Anforderungen an die gesundheitliche Eignung zum Arbeiten an Böschungen, im und am Wasser und im unwegsamen Gelände bei jeder Witterung. Aufgrund der Besonderheit des Aufgabengebietes und der damit verbundenen Beeinträchtigung für den Verkehr, ist im Einzelfall auch Nachtarbeit an mehreren aufeinanderfolgenden Tagen sowie ggf. Feiertags-und Wochenendarbeit erforderlich. Was bieten wir Dir eine unbefristete Einstellung in EGr. 6 TVöD (je nach Erfahrungsstufe von € 3.042,04 bis € 3.708,02 brutto im Monat bei Beschäftigung in Vollzeit) Jahressonderzahlung sowie eine attraktive betriebliche Altersvorsorge, vermögenswirksame Leistungen, München- bzw. Ballungsraumzulage (Höhe ist einkommensabhängig bzw. richtet sich nach Ihrer Eingruppierung), steuerfreier Zuschuss zur IsarCardJob oder zum DB-Jobticket und Leistungsorientierte Bezahlung reservierte Betreuungsplätze in städtischen Kinderkrippen, Kindergärten und Horten ein vielfältiges Angebot an Fort- und Weiterbildungen (individuelle Entwicklungsmöglichkeiten, exzellente Formate und moderne Lernformen) interne Weiterentwicklungsmöglichkeiten – unterschiedlichste Referate und Fachbereiche versprechen vielseitige Aufgaben Damit überzeugst Du uns Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zur*zum Metallbauer*in oder vergleichbare Ausbildung Langjährige (mindestens 3 Jahre) einschlägige Berufserfahrung im Metallhandwerk Du verfügst über einen Führerschein der Klasse B Du bringst insbesondere mit Handwerkliche Fachkenntnisse im Bereich Metallhandwerk, Arbeitssicherheitsvorschriften und Unfallverhütungsvorschriften an Baustellen (UVV), Verkehrsrechtliche Kenntnisse (RSA), Baustellenverordnung (SIGEKO) sowie Grundkenntnisse im Bereich Umwelt-, Wasser- und Naturschutz; Umgang mit SPS-Anlagen; Zusammenhänge im Betrieb der wasserbaulichen Anlagen Kommunikationsfähigkeit, insbesondere sicherer Umgang mit der deutschen Sprache Ergebnis- und Zielorientierung, insbesondere Koordinationsfähigkeit Von Vorteil ist Freude am Umgang mit Menschen und Kontaktfreude Die Landeshauptstadt München steht für Gleichstellung, Chancengleichheit und Antidiskriminierung, auch bei der Personalgewinnung. Deshalb erwarten wir von allen sich bewerbenden Personen Gleichstellungs- und Vielfaltskompetenz. Näheres zum allgemeinen Anforderungsprofil der Landeshauptstadt München, das Bestandteil dieser Stellenausschreibung ist, findest Du hier. Du hast Fragen Fachliche Fragen Herr Kleinschroth, Tel. 089 233-38735, E-Mail: florian.kleinschroth@muenchen.de Fragen zur Bewerbung Pia Hühnerbein, Tel. 089 233-61629, E-Mail: personal.j01.bau@muenchen.de Deine Bewerbung Haben wir Dein Interesse geweckt? Dann freuen wir uns über Deine Bewerbung! Bitte nutze dafür unser Bewerbungsportal. Bewerbungsfrist: 12.04.2024 Weitere Informationen zur Landeshauptstadt München, die Bestandteil dieser Stellenausschreibung sind, findest Du unter: stadt.muenchen.de/rathaus/karriere.