Stellenblatt
Search

Mitarbeiter (m/w/d) Interne Revision

companySparkasse Märkisch-Oderland Anstalt des öffentlichen Rechts
locationStrausberg, Deutschland
PublishedPublished: 18.1.2023
Weitere Tätigkeitsbereiche
Vollzeit

Sparkasse Märkisch-Oderland – Ihre Sparkasse seit 175 Jahren Eine Sparkasse ist mehr als eine Bank. Das Geld, das uns unsere Kunden anvertrauen, fließt un­mittel­bar zurück in den Wirtschafts­kreis­lauf der Region Märkisch-Oderland. Damit leis­tet unser Haus einen wich­tigen Bei­trag zur wirt­schaft­lichen Stabili­tät vor Ort. Dadurch, dass wir soziales, kulturelles, sport­liches und kreatives Engage­ment fördern, nehmen wir gesell­schaft­liche Verantwor­tung wahr – für die Menschen, die hier leben und gleich­zeitig für die Region. Sie verfügen über erste Kenntnisse auf dem Gebiet der Internen Revision, idealer­weise auf dem Gebiet des Kundenkreditgeschäftes? Sie möchten Ihre Kennt­nisse und Erfah­rungen in unserem Service­bereich Interne Revision anwenden und sukzessive weiter­ent­wickeln? Dann bringen Sie sich zum nächst­mög­lichen Termin in unser Revisions­team ein und bewerben sich als Mitarbeiter (m/w/d) Interne Revision bei der Sparkasse Märkisch-Oderland. Ihre Aufgaben: Die Durchführung risiko­orientierter Prü­fungen und Beurtei­lungen im Rahmen selbst­ständig durch­geführter System-, Funktions- und Einzelfall­prüfungen, inklusive Berichts­erstellung in allen Bereichen der Spar­kasse Der Schwerpunkt liegt dabei auf dem Prüfungs­gebiet des Kundenkreditgeschäftes. Und hierbei: Kreditvergabe Kreditüberwachung Verfahren zur Risikoklassifizierung und -früherkennung Intensivbetreuung, Sanierung und Abwicklung Risikovorsorge Weitere Schwerpunkte der Prüfungs­tätigkeit sind: Kreditnahe Prozesse Handelsgeschäfte Finanzbuchhaltung Adressenrisiken Im Mittelpunkt der Prüfungen stehen: Angemessenheit und Wirksamkeit des internen Kontroll­systems Einhaltung gesetzlicher und aufsichts­recht­licher Anforde­rungen Ordnungsmäßigkeit der betrieb­lichen Abläufe Effizienz und Wirtschaft­lichkeit Das bringen Sie für die Stelle mit: Sie verfügen über eine abgeschlossene Sparkassen-/Bankaus­bildung sowie mehr­jährige Berufs­erfahrung im Kredit­bereich. Sie haben sich idealerweise zum Sparkassen- oder Bank­betriebswirt (m/w/d) weiter­gebildet oder haben ein ein­schlägiges themen­bezogenes Studium erfolgreich abgeschlossen. Sie bringen bereits Erfah­rungen in der Revisions­tätig­keit mit oder ver­fügen über prak­tische Kennt­nisse im Kunden­kredit­geschäft. Sie besitzen ein hohes Maß an Eigen­initiative sowie Selbst­motivation und sind bereit für fach­spezifische Fort­bildungen. Sie zeichnen sich durch eine sehr quali­täts­bewusste und sorg­fältige Arbeits­weise aus und sind kommuni­kativ und team­fähig. Was wir Ihnen bieten: Eine fachlich und persönlich interessante Posi­tion in unserem Team der Internen Revi­sion, ver­bunden mit guten Ent­wick­lungs­perspektiven sowie die Mög­lich­keit spezi­fischer Weiter­bil­dungen. Neben der Sparkassen­sonder­zahlung erhöhen weitere Vergünsti­gungen und unser regio­naler Bezug die Attraktivi­tät der Spar­kasse als Arbeit­geber. Bitte über­mitteln Sie uns Ihre Bewer­bungs­unter­lagen – mit Angabe Ihrer Gehalts­vor­stel­lung – bis zum 31.01.2023 mög­lichst per E-Mail an karriere@sparkasse-mol.de. Wenn Sie hier eine Ver­schlüsse­lung vor­nehmen möchten, teilen Sie uns das ent­sprechende Kenn­wort bitte geson­dert mit. Sie wünschen für Ihre Entschei­dung, sich bei der Sparkasse MOL zu bewerben, noch weitere Infor­ma­tionen? Unser Leiter des Service­bereiches Interne Revi­sion, Herr Frank Näser, oder unser Personal­leiter, Herr Jochen Nieradt, stehen Ihnen für Ihre Fragen per E-Mail (frank.naeser@sparkasse-mol.de bzw. jochen.nieradt@sparkasse-mol.de) oder auch telefonisch (03341 340-2200 bzw. 03341 340-2300) gern zur Ver­fü­gung. Wir freuen uns auf Ihre Bewer­bung! Sparkasse Märkisch-Oderland · www.sparkasse-mol.de