Stellenblatt
Search

Mitarbeiter (w/m/d) Stadtbildpflege

companyStadtwerke Bad Oeynhausen AöR
locationBad Oeynhausen, Deutschland
VeröffentlichtVeröffentlicht: 3.2.2024
Natur und Umwelt
Vollzeit
Mitarbeiter (w/m/d) Stadtbildpflege Bad Oeynhausen Vollzeit (unbefristet) Wir über uns Die Stadtwerke Bad Oeynhausen AöR ist ein 100%iges Tochterunternehmen der Stadt Bad Oeynhausen. Die Geschäftsfelder umfassen die Abwasserbeseitigung, Kanal- und Straßenunterhaltung, die Stadtbildpflege (Grünflächenpflege, Winterdienst, Straßenreinigung, Abfallentsorgung u.a.), die Wasserversorgung sowie die Bewirtschaftung der Bäder und Parkstätten. Seit Juni 2016 betreiben die Stadtwerke Bad Oeynhausen AöR gemeinsam mit der Gelsenwasser Energienetze GmbH das Gasversorgungsnetz in Bad Oeynhausen. Insbesondere besteht eine Mehrheitsbeteiligung an der Neue Energien Bad Oeynhausen GmbH (NEO) zum Zwecke des nachhaltigen Ausbaus des Wärmenetzes, um im Stadtgebiet klimaneutral und zukunftsorientiert Wärme anbieten zu können. Als moderner und kundenorientierter Arbeitgeber beschäftigen wir zurzeit rd. 200 Mitarbeitende. Wir sind immer auf der Suche nach qualifizierten und engagierten Kolleginnen und Kollegen, die gemeinsam mit uns zukunftsorientierte Strategien und innovative Ideen erarbeiten, um gute bürgerorientierte Serviceleistungen anzubieten, welche die Zufriedenheit unserer Kundinnen und Kunden zum Ziel haben. Mitarbeiter (w/m/d) Stadtbildpflege Ihre Aufgaben Durchführung der Reinigung von Plätzen, Wegen, ÖPNV-Infrastruktur und Stadtmobiliar Instandhaltung und Pflege der Haltepunkte des ÖPNV und des Stadtmobiliars, bspw. mähen, freischneiden und bauliche Unterhaltung in kleinerem Umfang Abarbeitung und Rückmeldung der Mängelmeldereinträge anhand mobiler Endgeräte Teilnahme an der Rufbereitschaft (Winterdienst) und punktueller Einsatz von Reinigungsdiensten bspw. bei Veranstaltungen außerhalb der regelmäßigen Arbeitszeit Ihr Profil Abgeschlossene Berufsausbildung als Gärtner der Fachrichtung Garten- und Landschaftsbau oder vergleichbare handwerkliche Berufsausbildung im Sinne des Aufgabenprofils Umfangreiche fachliche Kenntnisse Führerscheinklasse BE zwingend erforderlich, C1E (oder Altklasse 3) wünschenswert, sowie die Befähigung zum Führen von landwirtschaftlichen Zugmaschinen Geübt im Umgang mit branchenüblichen Maschinen und Geräten des Gartenbaus, insbesondere Motorkettensäge mit Ausbildungsnachweis AS Baum I Kooperatives Verhalten, Flexibilität, Teamfähigkeit und freundlicher Umgangston und selbstständige Arbeitsweise werden vorausgesetzt Unser Angebot Sicherer, abwechslungsreicher und verantwortungsvoller Arbeitsplatz in einem interessanten Arbeitsumfeld Unbefristete Einstellung in die Entgeltgruppe 6 gemäß Tarifvertrag für den Öffentlichen Dienst beim Vorliegen der entsprechenden Qualifikation Jahressonderzahlung Zusätzliche leistungsorientierte Bezahlung Betriebliche Altersvorsorge (KVW) durch den Arbeitgeber Regelmäßige wöchentliche Arbeitszeit von 39 Stunden 30 Tage Erholungsurlaub Bezahlte Freistellung an Heiligabend und Silvester Bezahlte Stundenreduzierung an Ihrem Geburtstag Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten, individuell abgestimmt Fahrradleasing Die Bewerbung von Schwerbehinderten begrüßen wir ausdrücklich. Die Besetzung der Position ist in gleicher Weise für Frauen und Männer geeignet. Die Stelle ist nicht für die Besetzung mit Teilzeitkräften (m/w/d) geeignet. Bitte reichen Sie ausschließlich Kopien von Bewerbungsunterlagen sowie evtl. Anlagen ein, da diese nach Abschluss des Verfahrens vernichtet werden. Eine sichere Löschung Ihrer persönlichen Bewerbungsdaten erfolgt grundsätzlich automatisch drei Monate nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens. Dies gilt nicht, sofern gesetzliche Bestimmungen einer Löschung entgegenstehen, die weitere Speicherung zum Zwecke der Beweisführung erforderlich ist oder Sie einer längeren Speicherung ausdrücklich zugestimmt haben. Als Ansprechpartnerin steht Ihnen Frau Melanie Ruschhaupt (Tel. 05731/13-9159) gerne zur Verfügung. Ihre Bewerbung Bewerben Sie sich jetzt und werden Sie Teil unseres Teams. Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte ausschließlich als PDF und zusammenhängend in einer Datei bis zum 03.03.2024 an: Kontakt Frau Melanie Ruschhaupt E-Mail: bewerbung@stadtwerke-badoeynhausen.de Telefon: 05731/13-9159 Standort Weserstraße 23 32547 Bad Oeynhausen Stadtwerke Bad Oeynhausen AöR Weserstraße 23 32547 Bad Oeynhausen www.stadtwerke-badoeynhausen.de