Stellenblatt
Search

Diese Stelle ist nicht mehr online. Suchen Sie hier nach weiteren Stellen: Neue Stellen

Mitarbeiterin / Mitarbeiter Baumanagement (w/m/d)

companyBundesanstalt für Immobilienaufgaben
locationRostock, Deutschland
PublishedPublished: 25.1.2023

Die Bundesanstalt für Immobilienaufgaben (BImA) – Anstalt des öffentlichen Rechts – ist das zentrale Immobilien­unternehmen des Bundes. Aufgabenschwerpunkte sind das einheitliche Immobilien­management, die Immobilien­verwaltung und der Immobilien­verkauf sowie die forst- und naturschutz­fachliche Betreuung der Gelände­liegenschaften. Bundesweit arbeiten rund 7.000 Beschäftigte für die BImA, verteilt auf die Zentrale – mit Hauptsitz in Bonn – und neun Direktionen sowie auf mehr als 120 Standorte.

Die Direktion Rostock sucht für den Geschäftsbereich Facility Management Abteilung ELM- Bundeswehr am Arbeitsort Rostock eine/ einen

Mitarbeiterin/ Mitarbeiter Baumanagement (w/m/d)
(Entgeltgruppe
7 TVöD Bund, Kennung: ROFM 3180 01, Stellen-ID: 901773)

Die Einstellung erfolgt unbefristet.

  • Entgegennahme von Schadensmeldungen durch Nutzer*innen und Objektmanager*innen
  • Veranlassung von kleinen Instandsetzungs- und / oder Sicherungsmaßnahmen
  • Beauftragung des operativen Liegenschaftspersonals
  • Auftragsvergabe an wartungs- und rahmenvertragsgebundene Firmen
  • Erteilung von Aufträgen an Dritte einschließlich vorheriger Angebotseinholung und Fertigung von Vergabevermerken
  • Überwachung der termingerechten Arbeitsausführung vor Ort und Abnahme der Leistungen
  • Durchführung außerordentlicher Begehungen nach Eingang von Mängelanzeigen / Schadensmeldungen
  • Auftrags- und Kostenerfassung sowie Datenpflege im IT-Fachverfahren BALIMA
  • Inhaltliche Kontrolle von Rechnungen, Erfassung in BALIMA, Vorkontierung sowie Prüfung und Bescheinigung der rechnerischen Richtigkeit
  • arbeitsgebietsübergreifende Unterstützung der Leitung (OMTL) des Objektmanagementteams (OMT), z.B. durch Fertigung einfacher Entwürfe und Schreiben nach selbstständiger Sachverhaltsermittlung /-aufklärung oder Datenpflege
  • Durchführung der Einarbeitung von neu eingestellten Mitarbeiter*innen
  • Fachliche Anleitung von Auszubildenden und Praktikanten*innen

Qualifikation:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung als Immobilienkauffrau/ Immobilienkaufmann oder Kauffrau/ Kaufmann in der Grundstücks- und Wohnungswirtschaft oder kaufmännische Ausbildung mit einschlägiger Berufserfahrung in der Immobilienwirtschaft oder abgeschlossene Berufsausbildung in einem baufachlich/ technischen Bereich

Fachkompetenzen:

  • Gute betriebs- und immobilienwirtschaftliche Kenntnisse und Erfahrungen
  • Fundierte IT-Anwenderkenntnisse (MS Office) sowie bei der Nutzung des Inter-/Intranets; vorteilhaft sind Kenntnisse in SAP bzw. unabdingbar ist die Bereitschaft, sich diese schnellstmöglich anzueignen
  • Führerschein der Fahrerlaubnisklasse B/3 und die Bereitschaft zum eigenständigen Führen von Dienstkraftfahrzeugen

Weiteres:

  • Gründliche, sorgfältige und zuverlässige Arbeitsweise
  • Gutes Organisationsgeschick
  • Gute Auffassungsgabe
  • Eigeninitiative und Fähigkeit zum kreativen und konzeptionellen Arbeiten
  • Fähigkeit, auch bei erhöhtem Arbeitsaufkommen selbstständig, gründlich und zielorientiert zu arbeiten
  • Gute Kommunikationsfähigkeit
  • Kunden-/adressatenorientiertes Verhalten und Verhandlungsgeschick
  • Fähigkeit zum teamorientierten Handeln, Kritikfähigkeit und Sozialkompetenz
  • Gutes Urteilsvermögen
  • Bereitschaft zur Durchführung von teilweise mehrtägigen Dienstreisen sowie zur Teilnahme an ein-und mehrtägigen Fortbildungsveranstaltungen im gesamten Bundesgebiet
  • Bereitschaft zur Sicherheitsüberprüfung gem. Sicherheitsüberprüfungsgesetz des Bundes (SÜG)

  • Jahressonderzahlung nach den geltenden tariflichen Bestimmungen
  • 30 Tage Urlaub
  • Betriebliche Altersversorgung
  • Vereinbarkeit von Familie und Beruf bei der Arbeitszeitgestaltung
  • Möglichkeit zum mobilen Arbeiten
  • Berufliche Entwicklungsmöglichkeiten sowie umfangreiche Fortbildungsangebote
  • Kurse zur Gesundheitsförderung sowie Vorsorgemaßnahmen
Loading interface...
Loading interface...
Loading interface...
Loading interface...
Loading interface...
Loading interface...