Stellenblatt
Search

Diese Stelle ist nicht mehr online. Suchen Sie hier nach weiteren Stellen: Neue Stellen

Notfallsanitäterinnen / Notfallsanitäter (m/w/d)

companyStadt Löhne
location49393 Lohne (Oldenburg), Deutschland
PublishedPublished: 1.12.2022

Die Stadt Löhne sucht für die hauptamtliche Feuer- und Rettungswache zum nächstmöglichen Zeitpunkt für eine unbefristete Vollzeitstelle (Teilzeit ist unter bestimmten Voraussetzungen auch möglich):

Notfallsanitäterinnen / Notfallsanitäter (m/w/d)

Die Stadt Löhne (ca. 40.000 Einwohner) liegt verkehrsgünstig im Kreis Herford in landschaftlich reizvoller Umgebung mit guter Anbindung an die Universitätsstadt Bielefeld. Die Stadt Löhne verfügt über sämtliche Schulformen und hält sie ein breites und umfangreiches Bildungs- und Kulturangebot vor. Die Stadtverwaltung Löhne versteht sich als eine moderne, bürgerorientierte Verwaltung.
Die Stadt Löhne unterhält eine Freiwillige Feuerwehr mit hauptamtlicher Feuer- und Rettungswache mit zurzeit 43 Stellen im Schichtdienst. Die beiden Rettungswagen werden zurzeit von tariflich beschäftigten Mitarbeitenden sowie Beamtinnen und Beamten der Feuerwehr im 24h Dienst besetzt. Über eine qualifizierte Personalentwicklung bestehen gute Weiterentwicklungs- und Fortbildungsmöglichkeiten.

  • Führerin / Führer oder Fahrerin / Fahrer auf dem Rettungswagen
  • Versorgung von Notfallpatienten
  • Desinfektions- und Reinigungsarbeiten
  • üblich anfallende Aufgaben des Dienstalltag einer Feuer- und Rettungswache

  • Eine erfolgreich abgeschlossene Fortbildung oder Ausbildung zur Notfallsanitäterin/zum Notfallsanitäter,
  • Führerschein der Klasse III oder C1
  • Uneingeschränkte gesundheitliche Eignung für den Rettungsdienst
  • Zuverlässigkeit, hohe soziale Kompetenz und Teamfähigkeit
  • Einwandfreies Führungszeugnis
  • Vollständiger Impfschutz gegen Covid19 und Masern

  • ein innovatives junges Team, moderne Technik sowie ein interessantes Aus- und Fortbildungsangebot
  • modernste Technik (GSF RTWs, Corpuls 3, Medumat, elektronische Protokollführung mit NIDA-Pad, Stryker-Powerload, Ferno EZ Glide)
  • eine kollegiale und wertschätzende Zusammenarbeit sowie ein moderner Führungsstil
  • eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit
  • eine unbefristete Vollzeitstelle (Teilzeit ist unter bestimmten Voraussetzungen möglich)
  • Vergütung nach EG N TVöD
  • Jahressonderzahlung, leistungsorientierte Bezahlung (LOB), betriebliche Altersvorsorge
  • kostenloses WLAN in der Feuer- und Rettungswache
  • Nutzung des Fitnessraums der Wache während und nach dem Dienst
  • Zinsloses Darlehen bei Neuanschaffung eines Fahrrades / E-Bikes
  • Kooperation mit örtlichen Fitnesscentern
Loading interface...
Loading interface...
Loading interface...
Loading interface...
Loading interface...
Loading interface...