Stellenblatt
Search

Pflegewissenschaftler/in (m/w/d)

companyUniversitätsmedizin der Johannes-Gutenberg-Universität Mainz
locationMainz, Deutschland
PublishedPublished: 28.7.2022

Das Ressort Pflegevorstand sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt und zunächst befristet für 2 Jahre: Pflegewissenschaftler*in (m/w/d) Die Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz ist die einzige medizinische Einrichtung der Supramaximalversorgung in Rheinland-Pfalz und ein international anerkannter Wissenschaftsstandort. Unsere mehr als 60 Kliniken, Institute und Abteilungen repräsentieren das gesamte Spektrum der modernen Medizin. Eine optimale Patientenversorgung, basierend auf modernsten Diagnose- und Therapieverfahren und neuesten Forschungserkenntnissen, ist unser Anspruch. Leitlinie unseres Handelns ist das Prinzip „Unser Wissen für Ihre Gesundheit“. Die Universitätsmedizin Mainz verfügt über rund 1.500 Betten und behandelt jährlich rund 341.000 Patienten, davon knapp 273.000 ambulant. Auf den Stationen versorgen exzellent ausgebildete und erfahrene Teams, bestehend aus Ärzt*innen und Pflegenden, jährlich rund 68.000 Patienten. Wir bieten Ihnen: Eine spannende und verantwortungsvolle Tätigkeit am Puls der Zeit Einbindung in ein kollegiales und professionelles Umfeld Zusammenarbeit mit verschiedenen Berufsgruppen Vergütung gemäß Haustarifvertrag, bei Vorliegen der Eignungsvoraussetzung bis max. EG 13, sowie zusätzliche Altersvorsorge und Sozialleistungen Zahlreiche Mitarbeiterangebote wie z. B. Jobticket, Fahrradleasing und Teilnahme an Vorteilsprogrammen Kinderbetreuungsmöglichkeit, sofern Plätze frei sind Sehr gute Verkehrsanbindung Ihre Aufgaben: Einführung der elektronischen Pflege- und Behandlungsdokumentation auf Basis von i.s.h.med mit den Methoden/Inhalten von epaCC und LEP Bedarfsgerechte Anpassung der Kataloge auf interne Anforderung der Kliniken Betreuung des Change-Management-Prozesses Unterstützung der evidenzbasierten, patientenorientierten Pflege bei der Umstellung auf die elektronische Dokumentation inkl. Qualitätssicherung Struktur-, Prozess-, und Ergebnisverbesserung im Rahmen der elektronischen Prozessmodellierung Schulung der Mitarbeiter im Umgang mit den elektronischen Dokumentationsinhalten Entwicklung und Auswertungen zu Pflege- und Personalbedarf Ihr Profil: Abgeschlossene Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger*in (m/w/d) Abgeschlossenes Studium im Bereich Pflegewissenschaften/Pflegemanagement Sehr gute theoretische und praktische Kenntnisse im Prozess- und Projektmanagement Sicherer Umgang mit allen MS-Office-Komponenten und SAP i.s.h.med sowie fundierte IT-Kenntnisse Kenntnisse zum KHZG Kooperationsbereitschaft, Teamfähigkeit und Durchsetzungsvermögen Organisationsgeschick und integrative Fähigkeiten Wertschätzende Grundhaltung und ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit Kontakt: UNIVERSITÄTSMEDIZIN der Johannes Gutenberg-Universität Mainz Ressort Pflegevorstand Ihre Ansprechpartnerin bei fachlichen Fragen ist Frau K. Klecha, Referentin Pflegevorstand, Tel.: 06131 17-6761. Referenzcode: 50128290 www.unimedizin-mainz.de Bei entsprechender Eignung werden schwerbehinderte Bewerber*innen (m/w/d) bevorzugt berücksichtigt.