Stellenblatt
Search

Produkttrainer - Division Auto (m/w/d) in Künzelsau

companyWürth Deutschland
location74653 Künzelsau, Deutschland
VeröffentlichtVeröffentlicht: 19.5.2024
Gewerbeaufsicht

Würth ist führender Hersteller von Befestigungstechnik für die professionelle Anwendung. Mit deutschlandweit über 7.600 Mitarbeitenden und einem Umsatz von 2,3 Milliarden Euro (2022) ist es das größte Einzelunternehmen der weltweit tätigen Würth-Gruppe.
Als echte Macherinnen und Macher sind wir stets mit Leidenschaft bei der Sache. Hohe Eigenmotivation, große Gestaltungsfreiräume und eine starke Kollegialität zeichnen die Kultur in unserem Familienunternehmen Würth aus. Klingt das gut für Sie? Dann entdecken Sie jetzt Ihre Einstiegsmöglichkeiten und werden Sie Teil der Würth Familie. Es ist Zeit für eine neue Herausforderung.


  • Sie sind verantwortlich für die Konzeption, Organisation und Durchführung von Schulungen der Division Auto in Präsenz sowie in digitalen Formaten.
    • Neuverkäufer- Einschulungen
    • Divisionale Schulungsrunden (digital & deutschlandweit)
    • Produkttraining für Auszubildende
  • Sie unterstützen den Vertrieb bei Kundenbesuchen und fungieren als fachlicher Ansprechpartner für unsere Anwendungstechniker.
  • Sie entwickeln die Arbeit mit digitalen Medien stetig weiter und setzen diese gezielt ein (z. B. Digitale Verkäufer Ausbildung).

  • Ein abgeschlossenes Studium oder eine abgeschlossene Ausbildung im Bereich KFZ.
  • Idealerweise Berufserfahrung, Produktwissen und Verkaufserfahrung im Bereich Automobil.
  • Sie begeistern und motivieren die Schulungsteilnehmer mit Ihrer modernen Methodenkompetenz.
  • Ein Gespür für Trends und innovative Ideen im Bereich digitaler Wissenstransfer.
  • Reisebereitschaft ist für Sie selbstverständlich.

  • Vertragsart: Unbefristete Festanstellung in Vollzeit ab sofort.
  • Welcome-Tage: In der ersten Woche eines jeden Monats finden unterschiedliche Onboarding-Veranstaltungen mit allen neuen Kolleg:innen statt, um sich fachbereichsübergreifend kennenzulernen und einen ersten Überblick mit allgemeinen Infos zu erhalten. Dann folgt die mehrwöchige, individuelle Einarbeitung im eigenen Fachbereich.
  • Urlaubstage: 30 Urlaubstage, sowie Sonderurlaub zu bestimmten privaten Anlässen.
  • Vergütung: Eine attraktive, leistungsgerechte Vergütung mit umfangreichen Sozialleistungen wie Weihnachts- und Urlaubsgeld oder erfolgsabhängigen Prämien.
  • Arbeitsklima: Familiär und vertrauensvoll mit kurzen Entscheidungswegen und Geradlinigkeit, einer individuellen Arbeitsort- und Arbeitszeitflexibilität und einem einzigartigen Zusammengehörigkeitsgefühl. Den Zusammenhalt spüren wir nicht nur bei der Arbeit, sondern auch auf unseren regelmäßigen Mitarbeiterfesten und Firmenevents.
  • Weiterbildung: Regelmäßige und vielseitige Weiterbildungsangebote über unsere Akademie Würth (Seminare, Zertifikatskurse, Studiengänge), individuelle Weiterbildungsförderungen, interne Entwicklungsprogramme und vielfältige Karrierechancen.
  • Soziales Engagement & Nachhaltigkeit: Das außergewöhnliche gesellschaftliche und kulturelle Engagement durch vielseitige Initiativen der Stiftung Würth prägen auch unsere Unternehmenskultur. Im zentralen Strategiefeld Nachhaltigkeit befinden wir uns auf dem Transformationspfad hin zu unseren nächsten Zielen: Klimaneutralität und Kreislaufwirtschaft.
  • Weitere Benefits: Betriebsrestaurant und Cafeterias, Mitarbeitervergünstigungen im Würth Shop und bei externen Partnern, vielfältige Sport- und Fitnessangebote (Kurse, Betriebssportgruppen, bezuschusste Mitgliedschaft im Firmenfitness-Netzwerk EGYM, E-Bike Leasing), Sabbatical u.v.m.