Stellenblatt
Search

Projektleitung bwFOLIO (w/m/d)

companyBibliotheksservice-Zentrum Baden-Württemberg (BSZ)
locationKonstanz, Deutschland
PublishedPublished: 28.7.2022

Projektleitung bwFOLIO (w/m/d) (Vollzeit 100%, E 14 TV-L) Kennziffer 2022/174. Die Stelle ist baldmöglichst zu besetzen. Sie ist zunächst auf zwei Jahre befristet. Eine Verlängerung ist angestrebt. Es besteht die Möglichkeit, sich aus der Projektleitungsfunktion heraus auf die noch auszuschreibende Position der Leitung der Abteilung Bibliothekssysteme (unbefristete Beschäftigung) zu bewerben. Die Stelle ist grundsätzlich teilbar. Die volle regelmäßige Wochenarbeitszeit beträgt derzeit 39,5 Stunden. Das BSZ erbringt IT-gestützte Dienstleistungen für wissenschaftliche Bibliotheken, Museen und Archive, insbesondere in Baden-Württemberg, Sachsen und dem Saarland. In dem durch das Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst des Landes Baden-Württemberg geförderten Projekt bwFOLIO prüfen wir in Kooperation mit unseren Projektpartnern die Einsatzfähigkeit des Bibliotheksmanagementsystems FOLIO für die wissenschaftlichen Bibliotheken des Landes. Sie arbeiten in einem engagierten Team und in enger Abstimmung mit der Direktion. Ihre Aufgaben Projektleitung bwFOLIO Koordinierung der Aktivitäten des Projekts im BSZ, mit den Projekt­partnern und interessierten Bibliotheken Analyse der Leistungsfähigkeit von FOLIO aus Infrastruktursicht und Initiieren von Maßnahmen zur Anbindung von FOLIO an vorhandene Infrastrukturen Mitarbeit, Repräsentation, Vernetzung und Zusammenarbeit mit der FOLIO-Community regional, national und international Aufsetzen einer Testinstallation mit den Projektpartnern Fachliche Verantwortung für Projektbudget, Rechenschaftsberichte und Projektpersonal Ihr Profil Laufbahnbefähigung für den höheren Dienst an wiss. Bibliotheken oder abgeschlossenes wissenschaft­liches Hochschulstudium im Bereich Bibliotheks- bzw. Informationswissenschaften (oder vergleichbar) Fachliche Leitungserfahrung Kenntnisse im Umgang mit einem Bibliotheksmanagementsystem bzw. Berufserfahrung an wiss. Bibliotheken (mindestens E 13/A 13) Fähigkeit zu eigenverantwortlichem und selbstständigem Arbeiten Gute Kommunikations- und Teamfähigkeit Dienstleistungsorientierung Englischkenntnisse Wir bieten Ihnen Einen interessanten Arbeitsplatz mit angenehmer Arbeitsatmosphäre am Bodensee Gleitende Arbeitszeit Mobile Office Entwicklungsperspektive in Richtung Leitung der Abteilung Bibliothekssysteme im Rahmen eines regulären Ausschreibungs­ver­fahrens (geplant bis E15 TV-L) Weiterbildungsangebote Eingruppierung nach den tariflichen Bestimmungen des TV-Länder (je nach persönlichen Voraussetzungen bis Entgeltgruppe E 14 TV-L Eine auf Sie zugeschnittene individuelle Einarbeitung ist für uns selbstverständlich. Konstanz ist die größte Stadt am Bodensee und als Naherholungsgebiet ein beliebter Wohn- und Arbeitsort mit vielfältigen Freizeitmöglichkeiten. Weitere Informationen erhalten Sie gerne bei Herrn Volker Conradt (über das Sekretariat des BSZ, Tel. + 49 7531 / 88-2929). Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen über das Online-Bewerbungsportal bis zum 23.07.2022. Das BSZ strebt eine Erhöhung des Anteils von Frauen an und begrüßt deshalb die Bewerbung von Frauen. Schwerbehinderte Menschen werden bei entsprechender Eignung vorrangig eingestellt (Schwerbehindertenvertretung für das BSZ: Tel.: 0711 279-3289).