Stellenblatt
Search

Referent (m/w/d) Stationäre Versorgung und Rehabilitation

companyVerband der Ersatzkassen e.V. (vdek)
locationBerlin, Deutschland
PublishedPublished: 23.9.2022
Weitere Tätigkeitsbereiche

Mit mehr als 700 Beschäftigten an 17 Standorten deutschlandweit ist der Verband der Ersatzkassen e. V. (vdek) Interessenvertretung und Dienstleistungs­unternehmen aller sechs Ersatzkassen, die zusammen rund 28 Millionen Menschen in Deutschland versichern. Zur Verstärkung suchen wir an unserem Standort Berlin ab 01.10.2022 in Vollzeit, unbefristet, einen Referenten (m/w/d) Stationäre Versorgung und Rehabilitation Das sind Ihre Aufgaben Bearbeitung von fachlichen und strategischen Aufgaben in der stationären Versorgung sowie im Bereich der Rehabilitation und Direktabrechner (SGB V und SGB IX) Vorbereitung und Durchführung von Verhandlungen und Abstimmungen mit Partnern auf der Landesebene Beschaffung, Analyse und Aufbereitung von relevanten Vergütungs- und Leistungsdaten Begleitung von Schieds- und Gerichtsverfahren im Zusammenhang mit Vergütungsregelungen Vorbereitung von Entscheidungen sowie Vertretung des vdek und der Ersatzkassen in verschiedenen Gremien Was Sie mitbringen Sie haben ein abgeschlossenes Studium, vorzugsweise im Bereich Gesundheitsökonomie, Wirtschafts-/ Sozialwissenschaften oder eine Berufsausbildung in der gesetzlichen Sozialversicherung mit Kenntnissen im Bereich Rehabilitation. Sie gehen sicher mit den gängigen MS-Office-Anwendungen um. Sie können sich schnell in komplexe Sachverhalte einarbeiten. Sie zeichnen sich durch eine analytische und selbstständige Arbeitsweise sowie Teamgeist aus. Sie überzeugen mit kommunikativer Kompetenz und einem souveränen Auftreten, wobei Verhandlungs- und Durchsetzungsvermögen Ihr Profil abrunden. Was wir bieten Marktgerechte Vergütung mit Zusatzleistungen Equal Pay • Urlaubs- und Weihnachtsgeld • Betriebliche Altersvorsorge • Vermögenswirksame Leistungen Attraktive Arbeitszeitregelungen 30(+) Urlaubstage • Arbeitsfreie Tage am 24.12. und 31.12. • 38,5 Stunden/Woche • Überstundenabbau in Form von Freizeit Balance zwischen Berufs- und Privatleben Arbeitszeitrahmen 6 bis 20 Uhr • Flexible Arbeitszeiten • Möglichkeit zum mobilen Arbeiten • Familienfreundliche Rahmenbedingungen Vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten Strukturierte Einarbeitungspläne • Interne und externe Weiterbildungen • Fach- und Führungskräfteprogramme • E-Learning-Angebote Attraktives Arbeitsumfeld Moderne Büros • Verkehrsgünstige City-Lage • Gute ÖPNV-Anbindung Gesundheitsförderung Bezuschussung von Präventionskursen • Gesundheitsseminare • Firmen- und Teamläufe Vorteile und Vergünstigungen ÖPNV-Zuschuss • Vergünstigte Kfz-Versicherung • Corporate Benefits Haben Sie Interesse? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung bis zum 7. Oktober 2022 unter: www.vdek.com/onlinebewerbung Verband der Ersatzkassen e. V. (vdek) Leiterin Landesvertretung Berlin/Brandenburg Marina Rudolph Tel. +49(0)30 253774-11 Friedrichstr. 50-55 10117 Berlin Wir freuen uns, Sie kennenzulernen! www.vdek.com