Stellenblatt
Search

Sachbearbeiter (m/w/d) mit kommissarischer Leitung

companyGemeinde Karlstein a. Main
location63791 Karlstein am Main, Deutschland
PublishedPublished: 16.11.2022

Sachbearbeiter (m/w/d) mit kommissarischer Leitung Ordnungs-, Standesamt & Bürgerbüro ab sofort in Vollzeit (39h) IHRE AUFGABEN Übernahme der kommissarischen Leitung bis zum 30.06.2024 (Elternzeit­vertretung) Ordnungsamt und Straßen­verkehr (insbesondere verkehrs­rechtliche Anordnungen und Sondernutzungs­erlaubnisse, Bearbeitung von Bürger­beschwerden, Anträgen und Anregungen, Fahrer­ermittlungen, Vollzug der Straßen­reinigungs­verordnung, Kampf­hunde und gefährliche Tiere, Einweisung von Obdach­losen, Genehmigung von öffentlichen Veranstaltungen) Standesamt (Beurkundung von Ehe­schließungen, Sterbe­fällen und Geburten, sowie sonstige personen­stands­rechtliche Beurkundungen [auch mit Auslands­bezug], Trauungen) Bürgerbüro (insbesondere An-, Um- und Abmeldungen gemäß Bundes­melde­gesetz, Gewerbe­meldungen, Beantragung von Ausweis­dokumenten, Melde­bescheinigungen, Bearbeitung von Melde- und Gewerbe­auskünften, Erteilung von Brief­wahl­unterlagen) PASST DAS? Abschluss zum / zur Verwaltungs­fach­ange­stellten bzw. vergleich­bare Kenntnisse, Fähigkeiten oder Berufs­erfahrungen (AL II). Erfolgreich absolviertes Grund­seminar Personenstands- und Familien­recht Grundkenntnisse der einschlägigen Rechts­vorschriften u. a. im allgemeinen Verwaltungs­recht und einschlägiger Verwaltungs­verfahren sowie sicherer Umgang mit einschlägiger und Standard­software Sie sind gewohnt, ergebnis­orientiert, selbst­ständig und eigen­verantwortlich zu arbeiten Organisations­geschick sowie ein sicheres Auftreten und Durchsetzungs­vermögen Sie bringen Ihre Team­fähigkeit gewinn­bringend ein, dabei zeichnet sich Ihre Kommunikations- und Konflikt­fähigkeit aus Gute mündliche und schriftliche Ausdrucks­fähigkeit WAS WIR BIETEN Vermögens­wirk­same Leistungen Gewährung einer Zusatz­­versorgung Betriebliche Alters­­vorsorge Tarifliche Vergütung (nach TVöD VKA) Jobrad Attraktive Fort- und Weiter­bildungs­möglich­keiten Authentische Unter­nehmens­kultur Moderne Arbeits­plätze mit der Option auf Home­office Flexible Arbeits­zeit­modelle Kostenlose Parkplätze Vergünstigungen bei teil­nehmen­den lokalen Fitness­centern Freier Eintritt in das gemeind­liche Schwimm­bad und den Weißsee Betriebliches Gesund­heits­manage­ment (Employee Assistance Program EAP, Unter­stüt­zung bei der Arzt­wahl oder Zweit­meinung) Kinder­betreuung Krisen­management (EAP) Pflegelotse WER WIR SIND Karlstein am Main ist eine lebens­nahe, moderne Gemeinde zwischen Main und Spessart – am Rande des Rhein-Main-Gebiets. Unsere Gemeinde ist ein Wohnort mit einer umfang­reichen Infra­struktur für Jung und Alt und bietet allen Bürgern eine hohe Lebens­qualität. Die gemeinde Karlstein wertschätzt Vielfalt. Wir begrüßen daher alle Bewerbungen – unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion / Welt­anschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität. BEWERBEN SIE SICH JETZT Bitte senden Sie Ihre Bewer­bungs mit den üblichen Unterlagen bevorzugt online bis zum 24.10.2022 an: Bewerbung@karlstein.de Oder per Post an: Gemeinde Karlstein a. Main, Am Oberborn 1, 63791 Karlstein a. Main (Bewerbungen, die per Post eingehen, werden nach Abschluss des Verfahrens vernichtet.) IHRE ANSPRECH­PARTNERIN Name: Nicole Jarrs Telefon: +49 6188 784-39 E-Mail: n.jarrs@karlstein.de Gemeinde Karlstein a.Main | Am Oberborn 1 | 63791 Karlstein a. Main | www.karlstein.de