Stellenblatt
Search

Sachbearbeiter / Sachbearbeiterin (m/w/d) für den Fachbereich Entgeltersatzleistungen / Krankengeld

companyDebeka Betriebskrankenkasse
locationKoblenz, Deutschland
VeröffentlichtVeröffentlicht: 4.5.2024
Vollzeit
SACHBEARBEITER/SACHBEARBEITERIN (M/W/D) für den Fachbereich Entgeltersatzleistungen / Krankengeld Voll- und Teilzeit I Standort: Koblenz IHRE CHANCE ZUR MITGESTALTUNG Ihre Chance zur maßgeblichen Mitgestaltung unserer Erfolgsgeschichte. Die Debeka BKK ist eine der am stärksten wachsenden gesetzlichen Kassen. Als engagierter Mitarbeiter helfen Sie uns, diesen Erfolgsweg für unsere Versicherten weiterzugehen. AUFGABEN DIE SIE ERWARTEN Prüfung und Bearbeitung von Leistungsanträgen unter Berücksichtigung der gesetzlichen Regelungen des SGB sowie die Erstellung von fachlichen Entscheidungsvorlagen Prüfung und Bearbeitung von Erstattungsansprüchen und Pfändung Bearbeiten und Auszahlen von Leistungsfällen im Auftrag der gesetzlichen Unfallversicherung Überwachung von festgesetzten Aufgaben und Terminen Fachliche Beratung und Betreuung der Arbeitgeber, Versicherten und Vertragspartner Zusammenarbeit mit dem Medizinischen Dienst und der Deutschen Rentenversicherung FÄHIGKEITEN DIE SIE MITBRINGEN Abgeschlossene Ausbildung zur/zum Sozialversicherungsfachangestellten, Kauffrau/ -mann im Gesundheitswesen oder mehrjährige Berufserfahrung innerhalb einer gesetzlichen Krankenkasse oder vergleichbare Qualifikationen sind wünschenswert Idealerweise Berufserfahrung im Bereich Entgeltersatzleistungen Gute Microsoft-Office-Kenntnisse sowie Erfahrung mit iskv_21 c Gute Ausdrucksweise in Wort und Schrift sowie Argumentationsstärke Hohe Serviceorientierung, Einsatzbereitschaft und Teamfähigkeit Prozessuale Denk- und Arbeitsweise ARBEITEN BEI DER DEBEKA BKK Work-Life- Balance Attraktives und modernes Arbeitsumfeld Überdurchschnittliche Sozialleistungen Aktive Mitgestaltung Umfassende Aus- und Weiterbildung Interessiert? Dann senden Sie uns Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen samt Gehaltsvorstellungen (Jahresbrutto) als PDF bis zum 13.06.2024 per E-Mail an: bewerbung@debeka-bkk.de Die Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen werden bei gleichwertiger Eignung bevorzugt berücksichtigt. Sabrina Wingerter | Debeka BKK | T 0261 94143 -133 | Im Metternicher Feld 50 | 56072 Koblenz