Stellenblatt
Search

Sachbereichsleiter / Sachbereichsleiterin (m/w/d) für den Sachbereich Entgeltersatzleistungen

companyDebeka Betriebskrankenkasse
locationKoblenz, Deutschland
VeröffentlichtVeröffentlicht: 1.2.2024
Vollzeit
SACHBEREICHSLEITER/SACHBEREICHSLEITERIN (M/W/D) für den Sachbereich Entgeltersatzleistungen Voll- und Teilzeit I Standort: Koblenz IHRE CHANCE ZUR MITGESTALTUNG Ihre Chance zur maßgeblichen Mitgestaltung unserer Erfolgsgeschichte. Die Debeka BKK ist eine der am stärksten wachsenden gesetzlichen Kassen. Als engagierter Mitarbeiter helfen Sie uns, diesen Erfolgsweg für unsere Versicherten weiter zu gehen. AUFGABEN DIE SIE ERWARTEN Disziplinarische und fachliche Führung der Gruppenleitenden und Weiterentwicklung des Sachbereiches Maßgebliche Mitgestaltung der Weiterentwicklung und Modernisierung einer gesetzlichen Krankenkasse Planen, Steuern, Durchführen und Überwachen des Sachbereiches und Gewährleistung der geforderten Zielerreichung Zielgerichtete Abstimmung von FAQ's mit den Fachbereichen der Debeka BKK Beobachten, Analysieren und Interpretieren von Kundenbedürfnissen und den daraus resultierenden Anforderungen an neue Produkte und Prozesse FÄHIGKEITEN DIE SIE MITBRINGEN Abgeschlossene Ausbildung zur/zum Sozialversicherungsfachangestellten oder mehrjährige Berufserfahrung innerhalb einer gesetzlichen Krankenkasse Erfolgreich abgeschlossenes Fortbildungsstudium zum Krankenkassenbetriebs- oder -fachwirt/-in bzw. vergleichbare Ausbildung wünschenswert Nachgewiesene Führungskompetenz Kommunikations- und Konfliktfähigkeit, Eigeninitiative, Verbindlichkeit und gute Selbstorganisation zeichnen Sie aus Unternehmerisches Denken gepaart mit Innovationsfreude Ausgeprägtes analytisches Denken sowie hohe Leistungs- und Zielorientierung Hohe Serviceorientierung ARBEITEN BEI DER DEBEKA BKK Work-Life- Balance Attraktives und modernes Arbeitsumfeld Überdurchschnittliche Sozialleistungen Aktive Mitgestaltung Umfassende Aus- und Weiterbildung Interessiert? Dann senden Sie uns Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen samt Gehaltsvorstellungen (Jahresbrutto) als PDF bis zum 08.03.2024 per E-Mail an: bewerbung@debeka-bkk.de Die Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen werden bei gleichwertiger Eignung bevorzugt berücksichtigt. Sabrina Wingerter | Debeka BKK | T 0261 94143 -133 | Im Metternicher Feld 50 | 56072 Koblenz