Stellenblatt
Search

Sachgebietsleiter für das Sachgebiet 34 Kindertagesstätten / Jugend / Soziales (m/w/d)

companyStadt Unterschleißheim
location85716 Unterschleißheim, Deutschland
PublishedPublished: 29.11.2022

Sachgebietsleiter für das Sachgebiet 34 Kindertagesstätten / Jugend / Soziales (m/w/d) Arbeiten bei der Stadt - werden Sie Teil unseres Teams! Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine fachlich versierte Führungspersönlichkeit als Sachgebietsleitung (w/m/d) für das Sachgebiet 34 „Kindertagesstätten, Jugend & Soziales“ zur Besetzung einer Vollzeitstelle für den Geschäftsbereich 30 "Sicherheit & Ordnung". Ihr Aufgabengebiet umfasst schwerpunktmäßig: Fachliche und personelle Leitung des Sachgebiets mit derzeit neun Mitarbeiterinnen Betreuung der Kindertageseinrichtungen in Unterschleißheim Betreuung der sozialen Einrichtungen und Träger im Bereich Jugend, Familie, Inklusion und Senioren Leitung aller größeren Kindergarten- und Sozialprojekte, einschließlich sozialem Wohnungsbau Budgetüberwachung und Haushaltsplanung Bereitschaft zur Teilnahme an Abenddiensten und damit verbunden Verantwortungsübernahme sowie Vertretung der sozialen Themen in diversen städtischen Gremien Ihr Profil: Laufbahnbefähigung für die 3. Qualifikationsebene der Fachlaufbahn Verwaltung und Finanzen bzw. ein erfolgreich abgelegter AL/BL II oder einschlägige Berufserfahrung Erfahrungen in dem genannten Aufgabenbereich Eingehende Kenntnisse im Haushaltsrecht und Kenntnisse in der doppelten kommunalen Buchführung bzw. die Bereitschaft, sich diese anzueignen Kenntnisse im BayKiBiG sowie in weiteren einschlägigen Rechtsgrundlagen sind von Vorteil Fundierte EDV-Kenntnisse Flexibilität, Teamfähigkeit, Organisationsfähigkeit sowie Selbständigkeit sollten sehr ausgeprägt sein Zeitgemäßes und der Aufgabe entsprechendes Führungsverständnis Nähere Auskünfte zu den Tätigkeiten erteilt Ihnen gerne Herr Fricke, Tel. 089 31009 250. Ansprechpartnerin in personalrechtlichen Fragen ist Frau Reiner, Tel. 089 31009 108. Die Stelle ist nach A 12 bzw. EG 11 bewertet. Die Vergütung erfolgt nach den Bestimmungen des BayBesG bzw. TVöD entsprechend Ihrer Qualifikation. Bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung werden schwerbehinderte Bewerber (w/m/d) bevorzugt eingestellt. Unser Bewerberportal und was wir Ihnen darüber hinaus als Arbeitgeber anbieten können, finden Sie hier. Bei Interesse lassen Sie uns Ihre Bewerbung bis 30.11.2022 über unser Bewerberportal zukommen. www.unterschleissheim.de Online-Bewerbung