Stellenblatt
Search

Sachgebietsleitung (m/w/d) für den Bereich Kindertagesstätten

companyStadt Osterholz-Scharmbeck Fachbereich Organisation, Personal
locationOsterholz, Deutschland
VeröffentlichtVeröffentlicht: 10.1.2024
Allgemeine Verwaltung
Vollzeit
Arbeiten für unsere Stadt Unsere moderne Kreisstadt liegt 20 Kilometer nördlich von Bremen – in direkter Nachbarschaft zum Teufelsmoor. Wohnen in einzigartiger Landschaft, innovative Kultur- und Bildungseinrichtungen, abwechslungsreiche Sport- und Freizeitmöglichkeiten: Osterholz-Scharmbeck bietet viel. Wir, die Mitarbeitenden der Stadt, kümmern uns in den unterschiedlichsten Arbeitsbereichen um alles, was Osterholz-Scharmbeck als attraktiven Wohn-, Lebens- und Arbeitsort ausmacht. Unsere Zusammenarbeit ist geprägt durch Offenheit, Vertrauen und einen respektvollen Umgang miteinander. Wir engagieren uns gern und agieren umsichtig. Und freuen uns auf alle, die uns dabei unterstützen möchten. Haben Sie Lust, die Zukunft der Kindertagesstätten in Osterholz-Scharmbeck mitzugestalten? Wir suchen für den Fachbereich Bildung und Erziehung zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Sachgebietsleitung (m/w/d) für den Bereich Kindertagesstätten Die Stadt Osterholz-Scharmbeck ist Trägerin von sieben mehrgruppigen Kindertagesstätten und vier eingruppigen Kindertageseinrichtungen. Zusätzlich betreiben andere Träger 12 weitere Kindertagesstätten im Stadtgebiet. Aufgabenschwerpunkte: Leitung und Steuerung des Sachgebietes Kindertagesstätten (15 direkt unterstellte Mitarbeitende in Verwaltung und Kita-Leitungen) Ausbauplanung Kindertagesstätten konzeptionelle Weiterentwicklung der städtischen Kindertagesstätten Zusammenarbeit mit freien Trägern von Kitas in kommunikativer und wirtschaftlicher Hinsicht Unterstützung bei Personalplanung für Kita-Bereich Öffentlichkeitsarbeit Zusammenarbeit mit der städtischen Fachberatung Abwesenheitsvertretung für Fachbereichsleitung Das bieten Sie: Sie verfügen über die Laufbahnbefähigung für die Laufbahngruppe 2, Erstes Einstiegsamt – Fachrichtung allgemeine Dienste - (ehemals gehobener allgemeiner Verwaltungsdienst) bzw. erfolgreich absolvierte II. Angestelltenprüfung idealerweise haben Sie bereits Führungserfahrung und fachliche Kenntnisse und Erfahrungen im Aufgabenbereich Kita-Verwaltung eine konzeptionelle und strukturierte Arbeitsweise sowie wirtschaftliches Denken sind für Sie selbstverständlich ein sicheres Auftreten und eine ausgeprägte Kommunikationskompetenz gehören zu Ihren Stärken Sie zeichnen sich durch Motivation, Teamgeist und Flexibilität aus Sie haben Freude an Team-Weiterentwicklung (Teambuilding) Die Voraussetzungen müssen zum Besetzungszeitpunkt erfüllt sein. Das bieten wir Ihnen: Beschäftigungsverhältnis / Weiterführung Beamtenverhältnis: Ein unbefristetes Beschäftigungsverhältnis im öffentlichen Dienst bzw. Weiterführung eines Beamtenverhältnisses in Vollzeit Transparentes Entgelt: Tarifgebundene Bezahlung nach dem TVöD inkl. Jahressonderzahlung entsprechend der Entgeltgruppe 11 bzw. Besoldung nach dem Niedersächsischem Besoldungsgesetz in Abhängigkeit der beamtenrechtlichen Vorschriften bis zur A 12 NBesG Betriebliche Altersvorsorge: Mit der betrieblichen Altersvorsorge über die VBL erhalten Sie im Alter eine Zusatzrente Einarbeitung: Wir bieten eine intensive Einarbeitung in die verschiedenen Themenfelder Ihrer zukünftigen Stelle Fort- und Weiterbildung: Fort- und Weiterbildung sind Ihnen wichtig? Uns auch! Wir bieten Ihnen die Teilnahme an fachspezifischen und fachübergreifenden Fortbildungen Vereinbarkeit von Familie und Beruf / Work-Life-Balance: Sie wünschen sich eine gute Work-Life-Balance? Sie möchten Familie und Beruf vereinbaren? Wir sind „Ausgezeichnet Familienfreundlich“ und bieten Ihnen u.a.: Homeoffice: Wenn gewünscht, können Sie nach einer Einarbeitungszeit nach Absprache im Homeoffice arbeiten Flexible Arbeitszeiten außerhalb von Terminen und Veranstaltungen Anbindung an den ÖPNV: Sie kommen mit Bus und Bahn zur Arbeit? Das Rathaus liegt nur wenige Gehminuten vom Bahnhof Osterholz-Scharmbeck entfernt Firmenfitness: Wir bieten Mitgliedschaften bei EGYM Wellpass und Hansefit JobRad-Leasing: Wie wär's mit einem neuen Fahrrad? Nutzen Sie die Möglichkeit des JobRad-Leasings über die Entgeltumwandlung! Ihre Bewerbung: Bei Rückfragen zur Position oder zum Bewerbungsprozess wenden Sie sich gern an die zukünftige Leitung des Fachbereiches Bildung und Erziehung, Linda Gehrmann, unter Telefon 04791 17-291 bzw. an Tanja Böschen aus dem Arbeitsbereich Personal unter 04791 17-267. Alternativ erreichen Sie uns für Rückfragen auch per E-Mail unter karriere@osterholz-scharmbeck.de. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich gern bis zum 05.02.2024 über das Online-Bewerbungsportal der Stadt Osterholz-Scharmbeck. Ihre aussagekräftige Bewerbung sollte Ihr persönliches Anschreiben, Ihren Lebenslauf sowie Ihre relevanten Zeugnisse enthalten. Nachdem Sie das Bewerbungsformular ausgefüllt haben, können Sie Dokumente im PDF- oder JPEG-Format hochladen. Sollten Sie hiervon abweichend Ihre Bewerbung in Papierform einreichen wollen, senden Sie diese an die Stadt Osterholz-Scharmbeck Fachbereich Personal, Organisation und Recht Rathausstr. 1 27711 Osterholz-Scharmbeck Bitte beachten Sie, dass Ihre Bewerbungsunterlagen nicht zurückgeschickt werden. Datenschutzhinweis: Durch die Zusendung Ihrer Bewerbung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten zu Bewerbungszwecken unter Beachtung der Datenschutzvorschriften elektronisch gespeichert und verarbeitet werden. Nach Abschluss des Auswahlverfahrens werden die Bewerbungsunterlagen auf datenschutzrechtlich unbedenklichem Wege vernichtet. Stadt Osterholz-Scharmbeck Fachbereich Personal, Organisation und Recht Rathausstr. 1 27711 Osterholz-Scharmbeck