Stellenblatt
Search

Schulsozialarbeiter*in (w/m/d)

companyLandeshauptstadt München
locationMünchen, Deutschland
PublishedPublished: 14.9.2022
Weitere Tätigkeitsbereiche

Bereichern Sie die Landeshauptstadt München als Schulsozialarbeiter*in (w/m/d) A 10 / S 12 TVöD, mehrere Stellen, unbefristet, in Voll- oder Teilzeit Verfahrensnummer: 17840 Ihr Einsatzbereich: Referat für Bildung und Sport, Städtische Willy-Brandt-Gesamtschule, Paul-Hindemith-Allee 7 Ihre Aufgaben: Sie leiten ein bis zwei Kerngruppen zusammen mit je einer Lehrkraft und führen sozial­pädagogische Angebote durch. Darüber hinaus beraten und unter­stützen Sie sowohl Schüler*innen in proble­matischen Lebens­situa­tio­nen und bei Lern­problemen als auch Lehrkräfte und Eltern. Das Planen und Durchführen von päda­go­gi­schen Projekten und Präventions­projekten runden Ihr Aufgaben­portfolio ab. Aus arbeitsorganisatorischen Gründen kann der Jahresurlaub grundsätzlich nur in den Schulferien eingebracht werden. Das müssen Sie mitbringen: ein erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium als Diplom-Sozial­pädagogin*Sozial­pädagoge (FH) bzw. Diplom-Sozial­arbeiter*in (FH) bzw. ein Abschluss der Sozial­pädagogik (Bachelor of Arts, Fachrichtung Soziale Arbeit) Für die Stelle kommt es besonders auf diese Kompetenzen an: Fachkenntnisse: breitgefächertes sozialpädagogisches Wissen (grundlegend) Ergebnis- und Zielorientierung, insbesondere Verantwortungsbewusstsein (ausgeprägt) Kooperations- und Konfliktfähigkeit (grundlegend) Von Vorteil sind: Kenntnisse im Bereich des Kinder- und Jugendhilfe­gesetzes, insbesondere des § 8a SGB VIII, der unter­schied­lichen Lebens­welten und Kulturen von Kindern und Jugendlichen sowie in den Bereichen Inter­vention in Krisen und Hilfe bei sozialen und individuellen Problemen Erfahrungen in der Einzelfallberatung und sozialen Gruppenarbeit Die Landeshauptstadt München steht für Gleichstellung, Chancengleichheit und Anti­diskrimi­nierung, auch bei der Personal­gewinnung. Deshalb erwarten wir von allen sich bewerbenden Personen Gleich­stellungs- und Viel­falts­kompetenz. Näheres zum allgemeinen Anforderungs­profil der Landeshauptstadt München, das Bestandteil dieser Stellen­aus­schreibung ist, finden Sie hier. Haben Sie Fragen? Herr Schröder, Tel. 089 233-43512, E-Mail: marco.schroeder@muenchen.de (fachliche Fragen), und Frau Tunctürk, Tel. 089 233-30742, E-Mail: por-2.122.por@muenchen.de (Fragen zur Bewerbung), stehen Ihnen gerne zur Verfügung. Es besteht die Möglichkeit, bereits vor einer Bewerbung die Aufgaben und das Team kennenzulernen. Ihre Bewerbung: Bitte nutzen Sie unser Bewerbungsportal! Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Bewerbungsfrist: 29.09.2022 Weitere Informationen zur Landes­hauptstadt München, die Bestandteil dieser Stellen­aus­schreibung sind, finden Sie unter: muenchen.de/rathaus/karriere.