Stellenblatt
Search

Diese Stelle ist nicht mehr online. Suchen Sie hier nach weiteren Stellen: Neue Stellen

Sozialarbeiter:in für eine Aufnahmeeinrichtung für Geflüchtete in Marzahn

companyVolkssolidarität Berlin e.V.
locationBerlin, Deutschland
PublishedPublished: 25.1.2023

Der Volkssolidarität Berlin e.V. hat in Berlin rund 14.500 Mitglieder und betreibt über 80 Projekte und Einrichtungen in sieben Tochtergesellschaften. Wir sind ein starker Mitgliederverband, ein gefragter sozialer Dienstleister und eine gehörte sozialpolitische Interessenvertretung. Unser Angebot richtet sich an pflegebedürftige Menschen, Kinder und Familien, Geflüchtete und Menschen, die Hilfe benötigen. Unsere Kolleg:innen vor Ort agieren nach dem Motto Miteinander - Füreinander. Mehr Infos unter www.volkssolidaritaet-berlin.de.

Für unsere Aufnahmeeinrichtung in Marzahn (Biesdorf) suchen wir ab dem 01.02.2023 Sozialarbeiter:innen in Vollzeit oder Teilzeit.

  • eine Anstellung in Vollzeit oder Teilzeit
  • eine leistungsgerechte Bezahlung entsprechend unserem Haustarif
  • ein zunächst auf die Laufzeit der Einrichtung befristetes Arbeitsverhältnis
  • 30 Tage Urlaub zzgl. frei an Heiligabend und Silvester
  • eine attraktive betriebliche Altersvorsorge
  • Jahressonderzahlung
  • regelmäßige Fort- und Weiterbildung
  • Entwicklungsmöglichkeiten in einem wachsenden gemeinnützigen Unternehmensverbund

  • Ansprechperson und Vernetzung bei psychosozialen Fragen und Problemstellungen
  • Betreuung von besonders schutzbedürftigen Bewohner:innen
  • Beratung der Bewohnerinnen und Bewohner nach individuellen Bedarfen
  • Vermittlung in die Regelstruktur
  • verlässliche und vermittelnde Ansprechperson und in Konfliktsituationen
  • Vernetzung und Zusammenarbeit mit den regionalen Strukturen / Verwaltun

  • abgeschlossenes Studium in der Sozialen Arbeit, Sozialmanagement, Sozialpsychologie oder 6 Jahre einschlägige Berufserfahrung in der sozialen Arbeit; staatl. Anerkennung als Sozialarbeiter:in, Diplom-Pädagoge:in, Sozialpädagoge:in
  • Erfahren in der Arbeit mit Geflüchteten
  • sehr gute Deutschkenntnisse und Kenntnisse in einer weiteren Fremdsprache von Vorteil (z.B. Farsi, Arabisch, Englisch)
  • rechtliche Kenntnisse im Sozialleistungs- und Ausländerrecht
  • interkulturelle Kompetenzen setzen wir voraus
Loading interface...
Loading interface...
Loading interface...
Loading interface...
Loading interface...
Loading interface...