Stellenblatt
Search

Diese Stelle ist nicht mehr online. Suchen Sie hier nach weiteren Stellen: Neue Stellen

Sozialberatung für die Bewohner*innen unserer Studierendenwohnheime (m/w/d)

companyStudierendenwerk Aachen AöR
locationAachen, Deutschland
PublishedPublished: 25.1.2023

Mensen, Wohnen, BAföG, Kitas: Als Partner der vier Aachener Hochschulen begleiten wir im Auftrag des Landes NRW über 64.000 junge Menschen auf ihrem Weg durchs Studium. Unser Ziel ist es, Chancengleichheit in der Bildung zu schaffen - das ist auch die Motivation unserer rund 450 Beschäftigten, die in unterschiedlichsten Berufen für das Studierendenwerk tätig sind.

Wir wachsen mit dem Campus!
Mit der Entstehung moderner Hochschulzentren wächst der Bedarf an neuen Lösungsansätzen. Der Ausbau von Nachhaltigkeit und Digitalisierung sowie die Förderung flacher Hierarchien und schneller Entscheidungswege gehören zu unseren wichtigsten Aufgaben bei der Neuentwicklung künftiger studentischer Lebensräume. Begeisterungsfähigen und engagierten Fachkräften bieten wir gerne die Möglichkeit, diesen Wandel aktiv mitzugestalten!

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir eine

Sozialberatung für die Bewohner*innen unserer Studierendenwohnheime (m/w/d)
(unbefristet in Vollzeit)

  • Beratung der Bewohner*innen (m/w/d) der Studierendenwohnheime in allen sozialen Belangen
  • Konfliktberatung
  • Durchführung von Informationsveranstaltungen sowie Organisation von Gruppenangeboten und Öffentlichkeitsarbeit
  • Recherche aktueller Sozialgesetzgebung und Anpassung der Beratungsgrundlagen
  • Zusammenarbeit mit anderen internen und externen Beratungsstellen

  • abgeschlossenes Studium in Sozialer Arbeit, Sozialpädagogik oder vergleichbar
  • gründliche und praxisnahe Kenntnisse in der aktuellen Sozialgesetzgebung und den einschlägigen verwaltungsrechtlichen Vorschriften
  • Erfahrung in der Einzel- und Gruppenarbeit
  • Kenntnisse im universitären Bildungssystem und Studienalltag
  • Englischkenntnisse: Level C1
  • interkulturelle Kompetenz
  • gute MS-Office Kenntnisse, idealerweise Erfahrung mit digitalen Medien (Zoom, Microsoft Teams) und Social Media

  • Arbeitsplatz- und tarifliche Sicherheit als Beschäftigte (m/w/d) des öffentlichen Diensts
  • Entgelt und Sozialleistungen nach dem TVöD-VKA
  • Jahressonderzahlung, vermögenswirksame Leistungen, Leistungsorientierte Vergütung
  • 30 Tage Jahresurlaub (zzgl. arbeitsfreie Tage an Rosenmontag, Heiligabend und Silvester)
  • arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge (RZVK)
  • flexible und familienfreundliche Arbeitszeitmöglichkeiten
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • günstige Mahlzeiten in unseren Mensen und Cafeterien
  • gute Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr
Loading interface...
Loading interface...
Loading interface...
Loading interface...
Loading interface...
Loading interface...