Stellenblatt
Search
Stadt Sinsheim cover
Sozialpädagogische Fachkraft (m/w/d) für die Kinder- und Jugendbeteiligung (Dipl. Sozialpädagoge/-in, Dipl. Sozialarbeiter/-in, Bachelor of Arts Soziale Arbeit)

Sozialpädagogische Fachkraft (m/w/d) für die Kinder- und Jugendbeteiligung (Dipl. Sozialpädagoge/-in, Dipl. Sozialarbeiter/-in, Bachelor of Arts Soziale Arbeit)

location74889 Sinsheim, Deutschland
PublishedPublished: 24.10.2022
angestellt
TVöD-SuE S 11b

Die Stadt Sinsheim mit ihren 36.000 Einwohnern liegt im landschaftlich sehr reizvollen Kraichgau und bietet auch durch zahlreiche Attraktionen eine hohe Lebens- und Erlebensqualität. Die Stadtverwaltung Sinsheim und ihre rund 700 Mitarbeiter verstehen sich als modernes Dienstleistungsunternehmen. Ein möglichst optimaler und kundenorientierter Bürgerservice steht daher an erster Stelle. Wir suchen im Rahmen einer Nachbesetzung zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

 

Sozialpädagogische Fachkraft (m/w/d) für die Kinder- und Jugendbeteiligung (Dipl. Sozialpädagoge/-in, Dipl. Sozialarbeiter/-in, Bachelor of Arts Soziale Arbeit).

 

Die Stelle ist unbefristet und hat einen Beschäftigungsumfang von ca. 19,5 Wochenstunden (50%).

 

Ihre Aufgaben:

  • Umsetzung und Weiterentwicklung des Sinsheimer Beteiligungsmodells für Kinder und Jugendliche
  • Organisation und Durchführung verschiedener Beteiligungsformate
  • Begleitung des ehrenamtlichen Jugendrats
  • Unterstützung und Begleitung von Jugendinitiativen und Projekten
  • Kooperation und Netzwerkarbeit im Gemeinwesen
  • Zusammenarbeit und Abstimmung mit den kommunalpolitischen Gremien und verschiedenen Fachstellen innerhalb der Stadtverwaltung
  • Presse- und Öffentlichkeitsarbeit bezogen auf die Kinder- und Jugendbeteiligung
  • Kooperation mit den Schulen und der Schulsozialarbeit im Stadtgebiet
  • Angebote der politischen Bildung für Kinder und Jugendliche
  • Unterstützung des städtischen Jugendhauses im Rahmen des offenen Betriebes sowie im Bereich der Alltagsbeteiligung

 

Ihr Profil:

  • offene, motivierende, partizipative Grundhaltung gegenüber jungen Menschen
  • Kommunikationsstärke, Kreativität und Teamfähigkeit
  • Medien- und Methodenkompetenz
  • Freude an der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen
  • Bereitschaft zur Arbeit außerhalb der üblichen Arbeitszeiten
  • eine strukturierte, selbstständige und verbindliche Arbeitsweise

 

Unser Angebot:

  • eine abwechslungsreiche und innovative Tätigkeit mit Gestaltungsspielraum
  • Fortbildung, fachliche Begleitung und Supervision
  • Einbindung in das Gesamtteam des kommunalen Kinder- und Jugendreferates

 

Die Vergütung erfolgt, bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen, in Entgeltgruppe S11b TVöD-SuE. Die Stadt Sinsheim gewährt die im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen und ermöglicht ihren Mitarbeitern/innen darüber hinaus den Erwerb einer vergünstigten Fahrkarte für den ÖPNV (Job-Ticket).

 

Falls wir Ihr Interesse geweckt haben, bewerben Sie sich bitte bis spätestens zum 28. November 2022 über das Bewerberportal auf unserer Homepage www.sinsheim.de/stellenangebote

 

Für Rückfragen stehen Ihnen gerne zur Verfügung:

Herr Bosler, Kinder- und Jugendreferent, Tel. 07261 404 - 261

Herr Wolf, Personalabteilungsleiter, Tel. 07261 404 - 112

Fachbereich

  • Pädagogik
  • Sozial- und Politikwissenschaften

Art des Abschlusses

  • Bachelor
  • Diplom

Laufbahn

  • angestellt

Vergütung & Besoldung

  • TVöD-SuE S 11b