Stellenblatt
Search

Diese Stelle ist nicht mehr online. Suchen Sie hier nach weiteren Stellen: Neue Stellen

Sozialpädagogische Fachkraft (w/m/d) für die Beratungs- und Koordinationsstelle für Menschen mit Behinderung (BEKO)

companyKreis Offenbach
location63128 Dietzenbach, Deutschland
PublishedPublished: 28.9.2022
Weitere Tätigkeitsbereiche

Der Kreis Offenbach gehört zur Metropolregion FrankfurtRheinMain und bietet alle Möglichkeiten, die von einem international renommierten Standort erwartet werden. In den 13 kreisangehörigen Kommunen leben mehr als 350.000 Menschen aus annähernd 180 Nationen. In der Kreisverwaltung sind etwa 1.200 Beschäftigte in 23 Organisationseinheiten tätig. Für den Fachdienst SGB XII, Asyl und sonstige soziale Leistungen, Bereich SGB XII - Stationäre Hilfen und Eingliederungshilfe suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine sozialpädagogische Fachkraft (w-m-d) für die Beratungs- und Koordinationsstelle für Menschen mit Behinderung (BEKO) Kennziffer 91/22 Es handelt sich um eine unbefristete Teilzeitstelle mit einer regelmäßigen wöchentlichen Arbeitszeit von 26,5 Stunden. Ihr Aufgabengebiet: Wahrnehmung von Aufgaben im Rahmen der Beratung und Begleitung von Menschen mit Behinderung sowie Bedarfsfeststellungen nach Antragstellung, insbesondere Beratung von Menschen mit Behinderung über mögliche Angebote und Leistungen vor Ort Herstellen von Kontakten zu Leistungsträgern und Leistungserbringern bei Bedarf Begleitung zu Leistungsträgern und Leistungserbringern beziehungsweise Unterstützung bei der Antragstellung Hausbesuche bei Leistungsberechtigten Hospitationen in Kindertagesstätten, Schulen und bei Leistungserbringern über Tag und Nacht Bedarfsermittlung und Bedarfsfeststellung, Erstellen von aussagefähigen Berichten Beteiligung am Gesamtplanverfahren nach § 117 SGB IX Durchführung von Gesamtplankonferenzen nach § 119 SGB IX Erstellung von Gesamtplänen nach § 121 SGB IX Erhebung laufender statistischer Werte mittels EDV Wir setzen voraus: abgeschlossenes Fachhochschulstudium im Bereich Sozialarbeit beziehungsweise Sozialpädagogik Kenntnisse von MS-Office-Anwendungen gute kommunikative Fähigkeiten Beratungskompetenz Verantwortungsbereitschaft Zuverlässigkeit und Engagement Teamfähigkeit und soziale Kompetenz Führerscheinklasse B sowie die Bereitschaft, einen privaten Pkw für dienstliche Zwecke einzusetzen Von Vorteil sind: Berufserfahrung in der Beratung von Menschen mit Behinderung, insbesondere von Kindern und Jugendlichen Berufserfahrung im Gesamtplanverfahren nach § 117 SGB IX sowie in der Erstellung von Gesamtplänen nach §121 SGB IX Rechtskenntnisse der Sozialgesetzbücher SGB I bis SGB XII, insbesondere SGB IX Wir bieten: Entgelt nach Entgeltgruppe S 12 TVöD Sonderzahlungen nach TVöD betriebliche Altersversorgung bei der Zusatzversorgungskasse Darmstadt kostenloses Jobticket im RMV-Gebiet abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeit familienfreundliche Arbeitsbedingungen und flexible Arbeitszeitgestaltung im Rahmen der dienstlichen Belange Arbeitsplatz in zentraler Lage mit guter Verkehrsanbindung und zahlreichen Einkaufsmöglichkeiten Betriebliches Gesundheitsmanagement Fortbildungsangebote zur fachlichen und persönlichen Weiterbildung abwechslungsreiches Speisenangebot im Betriebsrestaurant Anerkannt Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung und Qualifikation im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen bevorzugt berücksichtigt. Bitte reichen Sie Ihre Bewerbung mit entsprechenden Nachweisen (Zeugnisse, Bescheinigungen oder ähnliche Dokumente) auf elektronischem Wege über unser Bewerbungsportal bis zum 25.09.2022 ein. Zu diesem gelangen Sie unter folgendem Link: https://bewerbung.kreis-offenbach.de/ Bei einem ausländischen Studienabschluss sind eine amtlich beglaubigte Übersetzung des Zeugnisses und die Anerkennung der Zeugnisanerkennungsstelle erforderlich. Ihre Daten werden unter Beachtung der datenschutzrechtlichen Bestimmungen behandelt. Weitere Hinweise hierzu erhalten Sie im Rahmen des Bewerbungsprozesses. Für telefonische Rückfragen zum Auswahlverfahren steht Ihnen Frau Otmani, Telefon 06074 8180-5343, gern zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Loading interface...
Loading interface...
Loading interface...
Loading interface...
Loading interface...
Loading interface...