Stellenblatt
Search

Stellvertretende Leitung (m/w/d)

companyUniversitätsklinikum Düsseldorf
locationDüsseldorf, Deutschland
PublishedPublished: 17.1.2023
Weitere Tätigkeitsbereiche
Vollzeit

Mit rund 8.000 Beschäftigten ist das Universitätsklinikum mit seinen Tochtergesellschaften einer der größten Arbeitgeber Düsseldorfs und entwickelt sich permanent weiter. Durch seine Größe und optimale Ausstattung sowie die Verbindung zu Forschung und Lehre bietet das Universitätsklinikum ein breitgefächertes Aufgabenspektrum, das den Arbeitsalltag äußerst vielfältig gestaltet. Aus diesem Grunde suchen wir motivierte Menschen, die sich den Veränderungsprozessen stellen und darin eine persönliche Herausforderung sehen. Für das Dezernat 3.4.2, Zentrales Verpflegungsmanagement, Diätküche suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stellvertretende Leitung (m/w/d) Ihre Tätigkeiten: Stellvertretung der Diätküchenleitung bei Abwe­senheit Gewährleistung eines reibungslosen Ablaufs in der Diätküche Einteilung und Anleitung der Fachkräfte Durchführung von Dienstbesprechungen in Absprache mit der Diätküchenleitung Rezepturenerstellung, -pflege und –entwicklung, Speiseplanerstellung, Lebensmittelbestellung Nährwertberechnungen und Erstellung spezifischer Diäten Auswertung der täglichen Essensanforderungen am PC Qualitätskontrolle der Speisen, Endkontrolle am Speisenverteilband, Einhaltung des HACCP-Konzepts Ernährungs- und Diätberatung, Erstellung von Ernährungsschemata mit Dokumentation Kooperation und Information des Pflegepersonals Ihr Profil: Abgeschlossene Ausbildung als Diätassistent*in Fortbildung als Diätküchenleiter*in, Verpflegungsmanager*in oder vergleichbare Abschlüsse oder die Bereitschaft diese zu absolvieren Pädagogische Qualifikation und Kenntnisse in der Personalführung und Praxisanleitung Ständige Fort- und Weiterbildung in den Bereichen Diätetik, Rhetorik, Hygiene und Lebensmittelkunde EDV-Kenntnisse (MS-Office), speziell auch zu Nährwertberechnungsprogrammen und Menüer­fassungssystemen Wir bieten: 38,5 Wochenarbeitsstunden Alle im öffentlichen Dienst üblichen Leistungen Klinikbezogene Einführung und Einarbeitung preiswerte Verpflegungsmöglichkeiten Fort- und Weiterbildungen Vergünstigtes Mitarbeiterticket Kindertagesstätte Personalunterkünfte Die Vergütung erfolgt nach TV-L in die Entgeltgruppe 9a unter Anrechnung aller Vorzeiten. Schwerbehinderte Bewerber*innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Teilzeitbeschäftigung ist möglich. Ihre schriftliche Bewerbung mit den üblichen Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte innerhalb von 2 Wo­chen nach Erscheinen dieser Anzeige postalisch oder per E-Mail an folgende Anschrift: bewerbungen@med.uni-duesseldorf.de oder Universitätsklinikum Düsseldorf D 01.2.1 - Kennziffer: 460E/22 Moorenstr. 5, 40225 Düsseldorf