Stellenblatt
Search

System-Engineer (w/m/d)

companyKommunale Versorgungskassen Westfalen Lippe KöR
locationKreisfreie Stadt Münster, Münster, Deutschland
PublishedPublished: 21.9.2022
Technik, Wissenschaft und Forschung

System-Engineer (w/m/d) Das GUTE tun ...für die Menschen in Westfalen-Lippe. LANDSCHAFTSVERBAND WESTFALEN-LIPPE Sie möchten bei einer Institution arbeiten, die Gutes bewirkt – für die Kultur und das soziale Miteinander in der Gesellschaft? Dann passen Sie zu uns! Wir vom LWL freuen uns auf Sie! WIR SUCHEN ZUM FRÜHESTMÖGLICHEN EINTRITTSTERMIN eine:n System-Engineer (w/m/d) (A 11 LBesG NRW bzw. bis EG 11 TVöD) für unser Referat kvw-Informationstechnologie (kvw-IT). Wir bieten eine unbefristete Vollzeitstellen (41 bzw. 39 Stunden/Woche) an. Teilzeit ist ebenfalls möglich. Die Eingruppierung richtet sich nach der Qualifikation und der fachspezifischen Berufserfahrung. Bitte bewerben Sie sich unter Angabe der Kenn-Nr. 3987 bis zum 26.09.2022. DAS ERWARTEN WIR VON IHNEN ein abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium (Diplom/Bachelor) z.B. der Informatik, Wirtschaftsinformatik oder Betriebswirtschaft mit dem Schwerpunkt Informatik und mehrjährige Berufserfahrung in den genannten Aufgabenbereichen oder Sonstige Beschäftigte mit vergleichbaren Kenntnissen z. B. als Berufseinsteiger:in und Quereinsteiger:in mit der Bereitschaft zur beruflichen Weiterentwicklung: mit einer abgeschlossenen Ausbildung z.B. als Fachinformatiker:in oder IT-Systemelektroniker:in oder einer bestandenen Prüfung zum:r Certified IT-Professional (IHK) oder einer vergleichbaren langjährigen Berufserfahrung in den genannten Aufgabenbereichen. sowie gute SQL-Kenntnisse gute XML-Kenntnisse Grundkenntnisse im Bereich Webtechnologien (Tomcat, Weblogic) Erfahrung mit Output-Management-Systemen, vorzugsweise Infinica Erfahrung in der Administration von Server- und Client- sowie Netzwerk-Systemen Analyse, Lösungsfindung und Umsetzung - gerne auch mit Open-Source Tools Kenntnisse in der Datenbank-Administration vorzugsweise Oracle aktuelles Wissen über IT-Technologien, insbesondere IT-Infrastrukturen (Netzwerk, Schnittstellentechnologien) Kenntnisse im IT-Service Management (ITIL-Prozesse) starkes analytisches und strukturiertes Denkvermögen gute kommunikative Fähigkeiten und Erfahrung im Konflikt-Management LWL-Haupt- und Personalabteilung, Jana Kattenbeck 0251 591-6378 Kommunale Versorgungskassen Westfalen-Lippe, Michael Schroll 0251 591-5820 Bewerbungen von Frauen und geeigneten schwerbehinderten Menschen sind ausdrücklich erwünscht. Weitere Infos: www.karriere.lwl.org www.kvw-muenster.de/de/die-kvw/ IHRE AUFGABEN Administration der Input/Output-Management Systeme Weiterentwicklung des Output-Management Systems und dessen Schnittstellen in Zusammenarbeit mit der kvw-Anwendungsentwicklung Beratung der kvw Fachbereiche bei der Einführung und Erweiterung von Schnittstellen Systemprogrammierung mit PowerShell, Unix Shell, Perl, Python im Rahmen der kvw Entwicklungsrichtlinien Betreuung und Konfiguration der Server Systeme (Windows, Linux) Mitwirkung bei der Weiterentwicklung der Systemarchitektur First- und Second Level Support für das Output-Management und dessen Schnittstellen, insbesondere zu Druckdienstleistern und elektronischem Archiv Mitarbeit in diversen IT- und Kooperationsprojekten Erstellung von IT-Dokumentationen (Datenbanken, Schnittstellen, Workflows)