Stellenblatt
Search

Teamassistent /-in (m/w/d) für das Personalamt

companyStadt Regensburg
locationRegensburg, Deutschland
PublishedPublished: 18.11.2022

Wir setzen auf dieser Website Cookies ein. Es handelt sich bei den verwendeten Cookies um sogenannte "technisch notwendige Cookies", welche keine aktive Einwilligung des Benutzers erfordern. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. > zurück zur Übersicht Teamassistent/-in (m/w/d) für das Personalamt Stellen-Nr. 11-08:1813 Datum: 17.11.2022 Gemeinsam mit der Stadt Regensburg die Zukunft gestalten! Wir suchen wir für das Personalamt eine/-n Teamassistenten/-in (m/w/d). Stellenausweisung: EG 6 TVöD Befristung: unbefristet Arbeitszeit: Vollzeit Was sind Ihre Aufgabenschwerpunkte? Vorzimmertätigkeiten, Schreibarbeiten und Zuarbeit für die Amtsleitung Vollzug des Sachkostenhaushaltsplans, Verwaltung der Einrichtungsgegenstände Bearbeitung aller Aufgaben im Zusammenhang mit dem Job-Ticket und dem städtischen Zuschuss hierzu Zeiterfassungsbeauftragte/-r des Personalamtes Sachbearbeitung des Rundfunkbeitragsstaatsvertrages, Überwachung der Betriebsstätten Genehmigung der dienstlichen Nutzung von Rundfunkempfangsgeräten und von privaten Telefonanschlüssen Zentrale Verwaltung der Sammlung der Verwaltungsanordnungen Vollzug der Stellplatzvergaberichtlinien Sachbearbeitung von Prämierungsangelegenheiten Eine Änderung des Aufgabengebietes bleibt vorbehalten. Worauf kommt es uns an? Bewerbungsvoraussetzungen: Abgeschlossene Berufsausbildung (m/w/d) als Verwaltungsfachangestellte/-r (VFA-K) bzw. abgeschlossener Beschäftigtenlehrgang I (BL I) Kauffrau/Kaufmann für Bürokommunikation Rechtsanwaltsfachangestellte/-r oder eine vergleichbare Berufsausbildung Zudem erwarten wir: Selbständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise Gewissenhaftigkeit und Zuverlässigkeit Verschwiegenheit und Loyalität Teamfähigkeit und Kollegialität Flexibilität und Belastbarkeit, v. a. bei termingebundenen Arbeiten Gute EDV-Kenntnisse und die Bereitschaft, sich in die Anwendung spezieller Programme und Verfahren einzuarbeiten Was bieten wir Ihnen? Regensburg ist mit 168.000 Einwohnerinnen und Einwohnern eine Wachstumsregion mit herausragendem Potenzial. Mit über 30.000 Studierenden ist Regensburg auch eine junge Stadt mit einem vielfältigen Angebot in Freizeit, Kultur, Sport, Gastronomie, Einzelhandel und Bildung. Wir als moderner und bürgernaher Dienstleister mit über 4.000 Beschäftigten aus 45 Nationen legen besonders viel Wert auf eine gute Vereinbarkeit von Beruf und Familie und bieten zukunftssichere Arbeitsplätze mit umfassenden Entwicklungsmöglichkeiten. Auf das können Sie sich konkret freuen: Flexible Arbeitszeiten mit persönlichen Gestaltungspielräumen Betriebliche Altersvorsorge für Tarifbeschäftigte Abwechslungsreiche und sinnstiftende Tätigkeit in einem kollegialen Team, das Sie bei der Einarbeitung unterstützt sowie individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten Arbeitsplatz im Herzen der Altstadt Sicherer Arbeitsplatz im öffentlichen Dienst Jahressonderzahlung und Leistungsentgelt nach den Vorgaben des TVöD und den hierzu ergangenen städtischen Regelungen Betriebliche Altersvorsorge Umfangreiche betriebliche Gesundheitsförderung Preisgünstiges Mittagessen in der städtischen Kantine Zuschuss zum RVV-Jobticket Schwerbehinderte werden bei im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Die Stadt Regensburg fördert aktiv die Gleichstellung aller Mitarbeiter/-innen (m/w/d) und bittet ausdrücklich alle Geschlechter um ihre Bewerbung. Kontakt und Informationen: Für inhaltliche Fragen steht Ihnen der Leiter des Personalamtes, Herr Dr. Herr, Tel. (0941) 507-1110, gerne zur Verfügung. Für Fragen zum Bewerbungsverfahren steht Ihnen gerne die Bewerberverwaltung telefonisch unter (0941) 507-8118 zur Verfügung. Auf unserer Karriereseite können Sie sich ein erstes Bild von der Stadt Regensburg als Arbeitgeber machen sowie mehr zu unserem Bewerbungsprozess erfahren. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung für die Stellen-Nr. 11-08:1813 mit vollständigen und aussagekräftigen Unterlagen. Ende der Bewerbungsfrist ist der 12.12.2022 . Hinweise zum Datenschutz finden Sie hier. Zurück zu den Stellenangeboten Stelle teilen: