Stellenblatt
Search

Diese Stelle ist nicht mehr online. Suchen Sie hier nach weiteren Stellen: Neue Stellen

Teamleiter*in Baustellen (m/w/d)

companyLandeshauptstadt Stuttgart
locationStuttgart, Deutschland
remoteHome-Office möglich
PublishedPublished: 1.12.2022

Können Sie sich mit unserem Motto „Stuttgart von Beruf“ identifizieren? Dann finden Sie bei der Landeshauptstadt Stuttgart ideale Ent­fal­tungs­möglichkeiten!

Die Vielfalt unserer Berufsfelder spiegelt sich auch in unserer bunten Personalzusammensetzung wider. Bei uns sind alle Bewerber*innen gleich wertvoll und willkommen. Wir begrüßen außerdem Bewerbungen von Schwerbehinderten und Gleichgestellten. Teilzeitarbeit ist auch auf Vollzeitstellen möglich, sofern in der Ausschreibung nichts anderes angegeben ist.

Teamleiter*in Baustellen (m/w/d)

Wir suchen baldmöglichst eine*n Teamleiter*in für den Bereich Baustellen bei der Dienststelle Verkehrsregelung und -management des Amtes für öffentliche Ordnung der Landeshauptstadt Stuttgart. Die Stelle ist unbefristet zu besetzen.

Rund 16.000 Beschäftigte gestalten das öffentliche Leben der Landeshauptstadt Stuttgart und stellen sicher, dass im Kessel alles rund läuft.

Die Dienststelle Verkehrsregelung und -management, inklusive der Integrierten Verkehrsleitzentrale Stuttgart (IVLZ), regelt als Straßenverkehrsbehörde durch Verkehrszeichen und -einrichtungen den fließenden und ruhenden Verkehr im Rahmen der gesetzlichen Vorgaben und erteilt für die Nutzung öffentlicher Verkehrsflächen Genehmigungen und Sondernutzungserlaubnisse.

  • Leitung des Teams der aktuell 9 Baustellensachbearbeiter*innen einschließlich Dienst- und Fachaufsicht
  • Anweisungen zur Aufgabenerledigung, Sicherstellung einer einheitlichen Aufgabenerledigung
  • Bearbeitung grundsätzlicher und bezirksübergreifender Baustellenangelegenheiten
  • Planung, Koordinierung und Durchführung von Kontrollmaßnahmen für Bau-/Arbeitsstellen im öffentlichen Straßenraum einschließlich der sich daraus ergebenden verwaltungs- und vollstreckungsrechtlichen Maßnahmen
  • Bearbeitung von Ordnungswidrigkeiten
  • Vertretung der Dienststelle bei Ortsterminen und Besprechungen
  • Koordinierung und Bearbeitung von Projekten, Großbaustellen und Bau-/Arbeitsstellen mit besonderem Regelungsbedarf
  • Beschwerdemanagement für Bau-/Arbeitsstellen

  • Diplom-Verwaltungswirt*in (FH) bzw. Bachelor of Arts Public Management oder abgeschlossener vergleichbarer Studiengang oder Verwaltungsfachwirt*in (ehem. Angestelltenlehrgang II) oder Verwaltungswirt*in mit bereits erfolgtem Aufstieg in den gehobenen nichttechnischen Verwaltungsdienst
  • mehrjährige Berufserfahrung
  • gute Kenntnisse im Straßenverkehrsrecht sowie im allgemeinen Verwaltungsrecht
  • hohe Leistungsmotivation und Eigenverantwortung
  • Durchsetzungsvermögen und Konfliktfähigkeit
  • Organisations- und Verhandlungsgeschick
  • Kommunikations- und Kooperationsfähigkeit sowie sicheres Auftreten
  • Führungserfahrung ist von Vorteil

  • einen zukunftssicheren Arbeitsplatz
  • Work-Life-Balance durch flexible Arbeitszeitmodelle
  • die Möglichkeit, mobil bzw. im Homeoffice zu arbeiten
  • persönliche und fachliche Weiterentwicklung durch ein umfassendes Fortbildungsangebot
  • Gesundheitsmanagement und Sportangebote
  • ein bezuschusstes ÖPNV-Ticket
  • betriebliche Altersvorsorge
  • vergünstigtes Mittagessen in unseren Betriebsrestaurants

Wir bieten Ihnen einen Dienstposten, der in Besoldungsgruppe A 11 bewertet ist. Eine entsprechende Planstelle steht zur Verfügung. Im Beschäftigungsverhältnis erfolgt die Eingruppierung bei Vorliegen aller persönlichen und tarifrechtlichen Voraussetzungen in Entgeltgruppe 10 TVöD.

Loading interface...
Loading interface...
Loading interface...
Loading interface...
Loading interface...
Loading interface...