Stellenblatt
Search

Diese Stelle ist nicht mehr online. Suchen Sie hier nach weiteren Stellen: Neue Stellen

Technische Referentin / Technischer Referent (m/w/d) im Bereich Bekleidung

companyBeschaffungsamt des BMI
locationErfurt, Deutschland
PublishedPublished: 30.11.2022

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt am Dienstort Erfurt oder Bonn unbefristet eine / einen

technische Referentin / technischen Referenten (m/w/d) im Bereich Bekleidung
Kennziffer: BeschA-2022-040

Wir, das Beschaffungsamt,

sind die zentrale Einkaufsbehörde des BMI sowie vieler weiterer Bundesbehörden in Deutschland. Als Bindeglied zwischen der öffentlichen Verwaltung und der Wirtschaft sind wir Profis für komplexe, inhaltlich und fachlich anspruchsvolle Vergabeverfahren. Was wir einkaufen wird in vielfältigen Bereichen und Projekten eingesetzt. Dabei setzen wir neben anerkannten Standards auf den Einkauf innovativer und nachhaltiger Produkte. Unsere Einkaufsstrategien entwickeln wir stetig fort.

Die Abteilung Beschaffung (B)

im Beschaffungsamt des BMI kauft Waren und Dienstleistungen für viele verschiedene Bundesbehörden, vom Bund finanzierte Stiftungen und international tätige Organisationen ein. Das reichhaltige Produktportfolio reicht von A wie Alarmtechnik bis Z wie Zelte, von Funkausstattungen über Hubschrauber und Schiffe bis hin zu vielfältigen Dienstleistungen. Mit einem Vergabevolumen von mehreren Milliarden Euro pro Jahr ist das BeschA der größte zivile Beschaffer des Bundes.

  • Im Referat B 23 – Bekleidung – führen Sie eigenständig komplexe Vergabeverfahren im Produktbereich Bekleidung und Textilien sowie fachlich zugehörige Dienstleistungen durch.
  • Sie analysieren und bewerten die vom Bedarfsträger formulierten Problemstellungen und erarbeiten Konzepte für mögliche Lösungsansätze.
  • Sie evaluieren die Produkt- und Marktentwicklungen im Bereich der Bekleidung und der Textiltechnologie.
  • Sie beraten die Bedarfsträger und Beschaffer fachspezifisch.
  • Sie tragen zur Verbesserung der referatsinternen Verfahren durch unterstützende Tätigkeiten bei.
  • Sie nehmen an behördenübergreifenden Arbeitsgruppen (bspw. zum Erfahrungsaustausch mit den Bedarfsträgern) teil.
  • Weiterhin zählt zu Ihrem Aufgabenbereich die fachlich konzeptionelle Arbeit im Referat.

  • ein abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium auf Master-Niveau im Bereich:
    • Textil-, Leder- oder Bekleidungstechnik ODER
    • Wirtschaftswissenschaften / Management auf Grundlage eines FH-Studiums (Bachelor / Diplom [FH]) der Textil-, Leder- oder Bekleidungstechnik
  • wünschenswert sind berufliche Erfahrungen in der textil- und/oder bekleidungstechnischen Beschaffung
  • idealerweise Kenntnisse im Vergaberecht
  • Erfahrung in der Durchführung von Vergabeverfahren ist vorteilhaft
  • ein hohes Maß an Verantwortungsbereitschaft, Flexibilität, Eigeninitiative, Entscheidungsfreude, Durchsetzungsfähigkeit, Genderkompetenz und Teamgeist
  • ein ausgeprägtes analytisches Denkvermögen, die Fähigkeit, Veränderungsprozesse zielorientiert und partizipativ zu gestalten
  • ein sehr gutes mündliches und schriftliches Ausdrucksvermögen, insbesondere für das Erstellen von Berichten und Führen von Vertragsverhandlungen
  • die Bereitschaft zur Überprüfung nach Sicherheitsüberprüfungsgesetz (SÜG)
  • die Bereitschaft zu gelegentlichen Dienstreisen

  • einen sicheren, vielseitigen und anspruchsvollen Arbeitsplatz im öffentlichen Dienst mit umfangreichen Weiterbildungsangeboten, ein dynamisches Arbeitsumfeld in einem engagierten Team
  • Eingruppierung nach Entgeltgruppe 13 TVöD Bund mit grundsätzlicher Möglichkeit einer späteren Verbeamtung (statusgleiche Übernahme von Beamtinnen / Beamten ist bis Besoldungsgruppe A 14 BBesO möglich)
  • flexible Arbeitszeitgestaltung, mobiles Arbeiten, familienfreundliche Work-Life-Balance, übliche Sozialleistungen im öffentlichen Dienst, u.a. Zusatzversorgung, Großkundenticket, Familienservice, Umzugskostenvergütung (bei Vorliegen der entsprechenden Voraussetzungen)
Loading interface...
Loading interface...
Loading interface...
Loading interface...
Loading interface...
Loading interface...