Stellenblatt
Search

Diese Stelle ist nicht mehr online. Suchen Sie hier nach weiteren Stellen: Neue Stellen

Technische*r Mitarbeiter*in Brandverhütungsschau

companyStadt Karlsruhe
locationKarlsruhe, Deutschland
PublishedPublished: 30.11.2022

UNESCO-Stadt der Medienkunst, Stadt des Rechts, digitale Zukunftskommune. Führend in Technologie und Wissenschaft – eine weltoffene Stadt mit hoher Lebensqualität und ausgezeichneter Mobilität. Attraktive Arbeitgeberin mit großer Jobsicherheit für nahezu 7.000 Mitarbeiter*innen. Mit vielfältigsten Berufen, immer für die Menschen in der Stadt.

Technische*r Mitarbeiter*in Brandverhütungsschau

Das Bauordnungsamt sucht Sie als Technische*n Mitarbeiter*in im Bereich Brandverhütungsschau zum 1. April 2023 in Teilzeit (bis zu 54 %). Die Stelle ist im Rahmen einer Elternzeitvertretung zunächst befristet zu besetzen und bietet je nach Qualifikation und Berufserfahrung Entwicklungsmöglichkeiten bis Entgeltgruppe 11 TVöD.

  • Durchführen von Brandverhütungsschauen (selbstständig oder mit der Branddirektion)
  • Eigenverantwortliches Entscheiden über das weitere Vorgehen bei festgestellten Mängeln in Zusammenarbeit mit den Rechtssachbearbeiter*innen
  • Beraten von Eigentümer*innen und Verwalter*innen der brandverhütungsschaupflichtigen Objekte

  • Abgeschlossenes Bauingenieur- oder Architekturstudium in der Fachrichtung Hochbau, idealerweise mit einer Fortbildung im konstruktiven Hochbau und einschlägiger Berufserfahrung beziehungsweise Sachverständige*r für Brandschutz oder Personen, die in einer Fachliste für Brandschutz eingetragen sind (Architektenkammer, Ingenieurkammer)
  • Kenntnisse im öffentlichen Baurecht
  • Kundenorientierung sowie Teamfähigkeit

  • Ein spannendes und abwechslungsreiches Aufgabenfeld mit gesellschaftlicher Relevanz
  • Flexible Arbeitszeitmodelle und die individuelle Balance von Beruf und Privatleben
  • Kinderbetreuungsmöglichkeiten in unserem Betriebskindergarten
  • Eine zukunftsorientierte Personalentwicklung mit attraktiven Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Eine betriebliche Altersversorgung
  • Ein attraktives Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Kollegiale Zusammenarbeit im Team und ein Arbeitsklima orientiert an unseren Leitlinien für Führung und Zusammenarbeit
Loading interface...
Loading interface...
Loading interface...
Loading interface...
Loading interface...
Loading interface...