Stellenblatt
Search

Sachbearbeiter Meldewesen (m/w/d)

companyKreissparkasse Ravensburg
locationRavensburg, Deutschland
VeröffentlichtVeröffentlicht: 10.6.2024
Vollzeit
Sachbearbeiter Meldewesen (m/w/d) Sachbearbeiter Meldewesen (m/w/d) in Vollzeit (100%) in Ravensburg Sie lieben Ihre Heimat? Sie haben eine Leidenschaft für Zahlen und arbeiten gerne genau und strukturiert? Dann gehen Sie mit uns Ihren beruflichen Weg in die Zukunft und schreiben die über 200-jährige Erfolgsgeschichte der Kreissparkasse Ravensburg in einem starken Team weiter. Zur Verstärkung suchen wir ab sofort in der Abteilung Banksteuerung / Kreditmanagement unbefristet eine fachlich qualifizierte und geeignete Persönlichkeit als Sachbearbeiter Meldewesen (m/w/d) in Vollzeit (100%) in Ravensburg Ihre Aufgaben Abwicklung des aufsichtlichen Meldewesens (COREP) im Bereich der Eigenmittel, der Liquidität, und dem sonstigen Nicht-Kredit-Meldewesen. Abwicklung des statistischen Meldewesens, wie z.B. BISTA und andere nationale Meldungen. Sie treiben neue aufsichtsrechtliche Themen voran und kümmern sich um die konzeptionelle Umsetzung. Sie sind Ansprechpartner für andere Bereiche in regulatorischen Fragen. Sie arbeiten in abteilungsübergreifenden Projektarbeiten mit. Ihre Qualifikation Ihre Ausbildung/Studium – Sie haben ein bank- oder betriebswirtschaftliches Studium oder eine Ausbildung zur Bankkauffrau/-mann abgeschlossen. Ihr Know-how – Sie verfügen über Erfahrungen im Gebiet des aufsichtsrechltichen Meldewesens und haben fundierte Kenntnisse über die melderelevanten Gesetze und Verordnungen (insbesondere CRR und CRD). Ihre Fertigkeiten – Sie besitzen eine hohe IT-Affinität und sehr gute Excel-Kenntnisse und die Fähigkeit, komplexe Sachverhalte anschaulich darzustellen. Ihre Persönlichkeit – Sie arbeiten gerne strukturiert und haben immer eine Lösung im Blick, die Sie sicher sowie erfolgsgerichtet umsetzen. Selbständigkeit bereitet Ihnen ebenso Freude wie auch in einem starken Team zu arbeiten. Sie bringen Begeisterung mit, für die gemeinsame Gestaltung von Veränderungen und die Offenheit, neue Wege zu erkunden. Unser Angebot Vergütung nach TVÖD-S, aktuell 13,8 Gehälter im Jahr, zuzüglich freiwillige außertarifliche leistungsorientierte Zusatzvergütung 40 € Vermögenswirksame Leistungen (bei Vollzeit), zusätzliche Alterssicherung (ZVK) und die Möglichkeit zum Bikeleasing Fahrtkostenzuschuss oder vollständige Übernahme des Deutschlandtickets Flexible Arbeitszeiten und Mobiles Arbeiten 39 Std. Woche, 32 Tage Urlaub zzgl. Sonderurlaubstage (z.B. Traditionstag, Weihnachten und Silvester) Sonderkonditionen für unsere Produkte und die unserer Verbundpartner Diverse Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten sowie Studienförderung Gestaltungsspielraum zur eigenen Verwirklichung Sehr gutes Betriebsklima verbunden mit vielen mitarbeiterbezogenen Veranstaltungen Ein umfangreiches Gesundheitsmanagement inkl. Wellpass Angebot einer Kinderbetreuung durch qualifizierte Partner während der Schulferien Vielfältige weitere Benefits, Sozialleistungen und Mitarbeiterrabatte Betriebsrestaurant in Ravensburg und Essensbezuschussung Bewerbung Ihre aussagekräftige und vollständige Bewerbung reichen Sie bitte bis zum 08.07.2024 per Link über unsere Stellenangebote ein. Wir freuen uns auf Sie! Vorab stehen Ihnen für Rückfragen unsere Personalreferentin Frau Christina Abt (Tel. 0751 84-1590) und der Gruppenleiter Rechnungswesen Herr Florian Palmer (Tel. 0751 84-1217) zur Verfügung. Die Informationen zur Erhebung von personenbezogenen Daten finden Sie hier: https://www.kreissparkasse-ravensburg.de/datenschutz https://sparkasse.mein-check-in.de/sparkasse-ravensburg/privacy Die Kreissparkasse Ravensburg strebt in Bereichen, in denen Frauen unterrepräsentiert sind, die Erhöhung des Frauenanteils an und fordert daher qualifizierte Frauen ausdrücklich zur Bewerbung auf. Schwerbehinderte Personen werden bei entsprechender Eignung bevorzugt eingestellt. Die Teilung der Stelle ist möglich.